Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt zu Somat 9 – Multi-Tabs.

Somat 9

26.05.09 - 09:20 Uhr

von: edith_somat9

Somat 9 Multi-Tabs: Feedback auf Eure Fragen Teil 2.

Liebe trnd-Partner und trnd-Partnerinnen,

es ist toll wie intensiv Ihr Euch mit Somat 9 auseinandersetzt. Hier findet Ihr weitere Antworten auf Eure Fragen. :-)

Von trnd-Partner strubbelkopf:
Wenn die Ergebnisse nicht so toll ausfallen: Kann es auch an der Beschaffenheit der Spülmaschine liegen?

Durch den technischen Forschritt sind Spülmaschinen, die jetzt entwickelt werden auf einem höheren technischen Niveau als ältere Maschinen.
Somat 9 liefert jedoch in einer einwandfreien Maschine und im richtigen Programm ein optimales Reinigungsergebnis.

Von trnd-Partner sommerlicht:
eine meiner Mädels möchte gern etwas mehr erfahren was mit dem Tab in der Geschirrspülmaschine passiert. Woher zum Beispiel weiß dieses Tab welche Phase aufgelöst werden muß. Und eine weitere Frage ist ob das Auflösen der Tabs Temperaturabhängig ist.

Das Auflösen eines Tabs ist temperaturabhängig. Mittlerweile gibt es allerdings Tabs, die bereits bei niedrigen Temperaturen ein optimales Reinigungsergebnis bieten. Mit Somat 9 ist dank des Niedrigtemperatur-Aktivators eine optimale Auflösung des Tabs sowie Reinigungskraft bereits ab 40 Grad möglich!

Von trnd-Partner Kater_Oscar:
Hat auch jemand von Euch schon einmal probiert einen Tab zu teilen? Ein Arbeitskollege fragte mich nämlich danach, da er nur eine kleine Spülmaschine hat und seine bisherigen Tabs auch immer zerteilt. Wie das dann allerdings mit der “blauen Kugel” funktionieren soll, weiß ich
auch nicht. [...]

Es ist nicht empfehlenswert die Tabs zu teilen. Die Tabs sind so her­gestellt, dass sie für alle Spülmaschinen geeignet sind.

Von trnd-Partner montekete:
Eine Frage an Somat: Für Spülmaschinen gibt es auch “Spülmaschinendeo” neutralisieren die Tabs diesen Deoduft?

In den Somat 9 Tabs ist erstmals ein Geruchsneutralisierer integriert, der nachhaltig unangenehme Gerüche, wie Aromen von Fisch, Knoblauch oder Käse neutralisiert. Die Deo-Perls sind als ergänzendes Produkt für Tabs geeignet. Deo-Perls sorgen für einen konstanten, zitronig-frischen Duft im Innenraum der Spülmaschine, auch zwischen den Spülgängen!

Von trnd-Partner montekete:
Wieviel Salz und Klarspüler ist den in den Tabs?

Die Somat 9 Tabs sind so zusammengesetzt, dass sie mit dem integrierten Salzersatzstoff und Klarspüler und weiteren Inhaltsstoffen ein optimales Reinigungsergebnis in einen Spülgang liefern.

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 26.05.09 - 09:35 Uhr

    von: Maleika

    Für meine Freunde und mich, die bisher besten Tabs auf dem Markt! Einfach nur genial!

  • 26.05.09 - 09:36 Uhr

    von: raggy

    Wenn ich jetzt noch Salz in der Spülmaschine habe und die somat9-Tabs nehme, kann es da Probleme geben ?
    Das Salz ist ja jetzt schon aufgelöst im Salzbehälter und da bekomme ich es ja schlecht raus.
    Und wie ist es ebenso mit dem Klarspüler, der noch in der Maschine drin ist ?

  • 26.05.09 - 09:36 Uhr

    von: agate

    Auch ich habe eine Frage,

    warum muss ich trotzdem noch Salz und Klarspüler der Spülmaschine zu führen, denn die lampen leichten auf.
    Ansonsten bin ich sehr zufrieden mit dem Ergebnis

  • 26.05.09 - 09:40 Uhr

    von: Omilein

    Ich bin sehr zufrieden mit dem neuen somat 9.Geschirr ist sauber,glänzt und wird schnell trocken.

  • 26.05.09 - 09:42 Uhr

    von: maryxu

    Bisher ist das mein bestern Tabs, insbesonde ist das Luft nach Reinigung.

  • 26.05.09 - 09:43 Uhr

    von: Rotfisch

    Wäscht super, Geschirr trocknet toll, Aber Geruchsneutralisator wirkt bei mir nur bedingt – muss noch Klarspüler beigeben, dann stimmt es.

  • 26.05.09 - 09:44 Uhr

    von: Susa911

    Die Tabs sind der Hit!
    Die landen auf jeden Fall beim nächsten einkaufen in meinem Einkaufskorb!

  • 26.05.09 - 09:45 Uhr

    von: Zuckerschneckchen

    Ich habe extra ein neues Spülmaschinendeo in die Maschine reingehängt um zu testen, ob auch dieser “Geruch” neutralisiert wird.
    Tatsächlich !!! Man riecht einfach nichts.
    Ich persönlich finde es schade, da ich den Duft vom Deo eigentlich brauche.

  • 26.05.09 - 09:45 Uhr

    von: Hoffi1966

    Also eigentlich bin ich schon ganz zufrieden, aber auf das Nachtrocknen kann ich immer noch nicht ganz verzichten. Habe aber auch gemerkt, dass das Ergebnis mit an der Spülmaschine liegt, die benutzt wird.

  • 26.05.09 - 09:46 Uhr

    von: cruella

    Nachdem ich die Tabs jetzt einige Male eingesetzt habe, muss ich feststellen, dass sie wirklich sehr wirksam sind. Auch das Feedback insgesamt ist positiv.

  • 26.05.09 - 09:47 Uhr

    von: Simmi78

    Ein super Multi-Tab! Sogar bei der niedrigsten Temperatur von 50 Grad!!! Und selbst dabei sind die Tuppersachen und Brotdosen trocken und man kann sich dieses lästige abtrockenen sparen!

  • 26.05.09 - 09:48 Uhr

    von: manustar

    Also eine Arbeitskollegin hat den Tab bei einem Biosparprogramm, 50°, benutzt und da hat sich der Tab leider nicht richtig aufgelöst!!

  • 26.05.09 - 09:49 Uhr

    von: Smily68

    Ich bin sehr zufrieden. Den Härtetest mit Spinat hat Somat 9 auch gemeistert. Im Vergleich zu den Vorgängern trocknet das Geschirr auch besser. Alles in allem bin ich sehr zufrieden

  • 26.05.09 - 09:49 Uhr

    von: eljo017

    Obwohl auch ich eine ältere Spülmaschine habe, verwende ich neuer-
    dings das Sparprogramm. Trocknung und Duft klasse. Nur manchmal
    gibts Probleme mit Ei-Rückständen, die gab´s früher aber auch bei höheren Temperaturen.

  • 26.05.09 - 09:51 Uhr

    von: hansi57

    also ich war sehr zufrieden streifen frei auch meine freunde wahren super
    zufrieden klasse

  • 26.05.09 - 09:51 Uhr

    von: kisku

    Auch ich bin sehr zufrieden, das Spül Ergebniss sowie der Trocken Effekt ist wirklich sehr gut. Bei anderen Tabs, war das nicht so. Ich denke das ich bei den Tabs bleiben werde, das einzige was mich auch stört ist das die Lampen für Klarspüler und Salz nach einiger Zeit wenn alles verbraucht ist anfangen zu leuchten und das ist dann immer blöd, schadet es wenn man zusätzlich noch Salz und Klarspüler zu den tabs benutzt?

  • 26.05.09 - 09:51 Uhr

    von: DarknessAngel

    Ich habe bis jetzt immer Somat genommen entweder 7 oder 5 in einen, aber ich muss ehrlich sagen die 9, ist mein absoluter Favorit. Die Plastikschalen haben keine Wasserflecken mehr und die Gläser fühlen sie noch “saubere” an, mich hat es absolut begeistert!
    Auch meine Freundinnen, sind sehr begeistert von diesem Produkt

  • 26.05.09 - 09:52 Uhr

    von: rossinini

    Die Tabs sind echt klasse! Alles sauber und strahlend!
    Der trockene Effekt ist nicht gelogen! Das ist gut!
    Geruchneutralisator ist nicht soooo toll, aber vielleicht liegt es daran, dass ich nichts anderes benutze, sondern nur die Tabs.
    Vielleicht liegt es auch an die Spülmaschine, weil das Geschirr nach dem Waschen eigentlich frisch ist.

  • 26.05.09 - 09:54 Uhr

    von: LederSiggi

    Für meine Freunde und mich, die bisher besten Tabs auf dem Markt! Einige meiner Freunde sind der Meinung der Preis wäre zu hoch!

  • 26.05.09 - 09:55 Uhr

    von: katrin030

    Ich habe festegstellt, dass die Sachen trockner werden als vorher, aber mit vielen Tupperbrotdosen, bleibt immer noch ein kleiner Rest zum Nachtrocknen. Bei Ei bleiben wie bisher auch Reste an den Kochlöffen überig. Positiv ist jedoch, dass es kaum noch Kalkflecken gibt. Insgesamt besser als alle anderen Tabs bisher.

  • 26.05.09 - 09:58 Uhr

    von: Ciara

    Ich bin sehr zufrieden. Das Geschirr ist sauber, trocken u es glänzt. Freunde u Verwandte sind auch sehr begeistert. :-)

  • 26.05.09 - 09:59 Uhr

    von: tanjakopp

    Ich habe bis jetzt super Ergebnisse erziehlt. Auch der Trockeneffekt ist klasse.

  • 26.05.09 - 09:59 Uhr

    von: rankan53

    Also ich bin total Begeistert, da ich endlich auch meine Töpfe in die Spülmaschiene geben kann. So glänzende Töpfe hatte ich sonst nur nach einer nach behandlung. Der neutrale Geruch ist auch sehr positiv, man macht die Maschiene auf und es kommt nicht mehr dieser Geruch nach Wasser und Essen aus der Maschiene. Der Trockeneffekt ist überwälltigent.

  • 26.05.09 - 10:01 Uhr

    von: monanida

    Ich hätte nicht gedacht, dass mich die Tabs so überzeugen. Bei 9 Funktionen in einem wird man doch etwas skeptisch. aber meine Kritereien, die ich an den Spülvorgang stelle, erfüllt Somart 9 super!

  • 26.05.09 - 10:03 Uhr

    von: Angelina1

    Dass sich die Tabs nicht komplett auflösen, hatte ich bisher einmal. Ansonsten bin ich super zufrieden… vor allem von dem angenehmen Geruch.

  • 26.05.09 - 10:04 Uhr

    von: Utepute

    Bei den Plastikbehältern kommt es scheinbar auf die Größe an, eine Trinkflasche meiner Kinder ist nicht trocken geworden.

    Weingläser sind blind aus der Maschine gekommen, ich weiß allerdings nicht wieso das passieren konnte.

    Eine Freundin sagte, der Geruchsneutralisierer riecht chemisch.

  • 26.05.09 - 10:07 Uhr

    von: herzilein

    Also ich muß ganz erlich sagen, habe schon viele Tabs ausprobiert
    Somat spült einfach genial.
    der einzige Nachteil dabei ist..ich muß zusätzlich einen Klarspüler hinzufügen..trotz alledem…echt super ergebnis
    Meine Freunde sind auch begeistert nachdem sie Somat tabs ausprobiert haben

  • 26.05.09 - 10:08 Uhr

    von: almadlereffi

    Ich empfinde die Somat ) auch als die besten von mir bisher genutzten Tabs und werde sie auf jeden Fall selber kaufen. Zu beanspruchen hatte ich seit Beginn des testens gar nix, egal mit welchem Programm ich die Spülmaschine durchlaufen lasse, alles ist sauber udn trocken, sogar die Tupperdosen und Plastikschüsseln. Auch das bisherige Feedback auf die Probetabs war bisher durchweg positiv.

  • 26.05.09 - 10:09 Uhr

    von: Quirly4

    Die Tabs sind echt super!
    Vorher waren meine Sachen meistens noch nass, aber der Trockeneffekt ist echt toll!

  • 26.05.09 - 10:10 Uhr

    von: PierreAmmille

    Mir gefallen die Tabs auch sehr gut. Nur eines stört mich. Warum ist die Verpackung nicht wasserlöslich, sodass man das Tab einfach in die Geschirrspülmaschine legen kann. So praktisch es ist, alles in einem Tab zu haben, so unpraktisch finde ich es, die Verpackung entfernen zu müssen. Danach muss ich mir auch noch die Hände waschen, da mir der Kontakt zu Chemikalien unangenehm ist.

  • 26.05.09 - 10:11 Uhr

    von: Nancy07

    Seitdem ich die neuen Tabs am testen bin, wurde ich eines besseren belehrt. War vorher eigentlich!! immer von meinen Tabs überzeugt – bis ich Somat Tabs testen durfte =))
    LG Nancy07

  • 26.05.09 - 10:11 Uhr

    von: KikiHSV

    Die Tabs sind klasse, allerdings muß ich schon noch Klarspüler benutzen,aber nur noch halb soviel wie vorher. Temperatur habe ich von 65 auf 55 Grad runtergestellt.

  • 26.05.09 - 10:12 Uhr

    von: pandorasclock

    Ich finde die Tabs fantastisch, und meine Kolleginnen auch, aber wir haben uns die Frage nun schon öfter gestellt: Was um alles in der Welt ist da drin??? Meint: Welche Inhaltsstoffe genau sind im Tab? Kann man das irgendwo nachlesen? Liebe Grüße pandora

  • 26.05.09 - 10:13 Uhr

    von: drahtseil

    Endlich kein Nachtrocknen mehr! Es sei denn, man stapelt zuviel aufeinander, dann kann es schon passieren, dass noch ein paar Tropfen auf den Plastesachen sind. Für mich ist jetzt schon klar, welche Tabs ich in Zukunft kaufe. Habe aber leider noch eine Großpackung Calogonit hier stehen, die muss ich wohl oder übel noch verbrauchen, aber dann wird die Marke auf alle Fälle gewechselt :-) Der Geruch ist auch in Ordnung und die Gläser waren bis jetzt immer kristallklar. Aufgelöst haben sich die Tabs bisher auch immer, bei anderen Marken ist es mir öfter passiert, das der Tab nicht aufgelöst war und das Geschirr noch halb schmutzig. Warum passiert das eigentlich manchmal? Übrigens bei Eiresten konnte auch dieser Tab nicht überzeugen, reinigte aber immerhin besser als andere.

  • 26.05.09 - 10:15 Uhr

    von: Mitteschwalbenmum

    Hallochen!
    Habe dieser Tage, da ich viel Glas zu spülen hatte, einen Schon-Spülgang eingesetzt… bisher hatte ich da leider immer meine Probleme mit der mangelnden Sauberkeit der Gläser und musste natürlich nachpolieren.
    Mit somat 9 war das allerdings kein Thema – super!

  • 26.05.09 - 10:15 Uhr

    von: xmarcusx

    Hab auch eine Frage. Wenn ich die Maschine maximal bepacke mit stark beschmutzten Grillgeschirr und Besteck, ist es da ratsam zwei Tabs zu benutzen in einem langen Programm oder zwei Spülgänge mit jeh einem Tab?

  • 26.05.09 - 10:16 Uhr

    von: dexxa

    ich bin super zufrieden mit den somat tabs.temperatur habe ich auf 55 grad runter geschraubt,das geschirr kommt sauber und vor allem trocken aus der maschine.einfach supi.

  • 26.05.09 - 10:18 Uhr

    von: andrea245

    Nach ersten Rückmeldungen sind alle sehr zufrieden mit den Tabs.
    Insbesondere das schnelle Trocknen kommt super an. Ich selbst bin auch sehr begeistert. Einen kleinen Wermutstropfen haben die Tabs allerdings. —Der Preis—

  • 26.05.09 - 10:20 Uhr

    von: torjaeger

    Je öfter ich Somat 9 benutze, um so deutlicher wird, dass es mit dem Trockeneffekt doch nicht ganz so git klappt, wie angekündigt. Insbesondere Glas muss häufig noch nachgetrocknet werden.

  • 26.05.09 - 10:21 Uhr

    von: Peppermint

    Meine Maschine ist schon etwas älter, und da kann es vorkommen, dass sie mitten im Programm stopt und ich den Schalter manuel einen Tick weiter drehen muss. Bei meinem alten Spülmittel war dann immer alles ganz stumpf, matt und blind. Gestern ist mir das auch wieder passiert. Allerdings hatte ich ja diesmal Somat9 benutzt. Obwohl das Spülmittel eine ganze Weile so auf dem Geschirr lag, gab es kein stumpfes oder blindes Geschirr.
    Das werde ich mal weiter beobachten, hoffe es bleibt auch beim nächsten mal so.
    Der Trocken Effekt ist bei mir nun nicht so herausragend. Muss zwar nicht nachtrocken (brauchte ich vorher auch nie), aber rest Nässe ist oft noch drin.

  • 26.05.09 - 10:21 Uhr

    von: Nobel

    Für meine Nachbarn/Verwandte und mich, die bisher besten Tabs auf dem Markt. Einfach nur klasse. Wir sind sehr zufrieden :o )

    Lg,

    ~ Nobel ~

  • 26.05.09 - 10:21 Uhr

    von: simine

    Mittlerweile habe ich auch den Bogen raus, wie ich zu trockenem Plastik komme. Ich gebe auch noch etwas Klarspüler dazu, dann klappt es auch mit meinem alten Geschirrspüler. Bei den Niedriggrad-Programmen hat mich Somat9 nicht richtig überzeugt, bei 65 Grad ist es aber super.

  • 26.05.09 - 10:22 Uhr

    von: schwesterbm

    Beim normalen 65 ° Spülprogramm sind die Tabs wirklich klasse, Duft , Reinigungsergebnis, Plastiktrocknung, Gläser – alles bestens. Nur beim Blitzprogramm (verkürzte Trocknungsphase) und beim Biosparprogramm 50° fällt das Ergebnis, vom Duft abgesehen, nicht besser aus als bei Billigtabs…leider

  • 26.05.09 - 10:22 Uhr

    von: Ela2710

    Hallo
    Ich und alle dennen ich eine Probe gegeben hab sind von dem neuen Somat 9 begeistert und zum größten Teil würden sie auch Somat 9 kaufen…aber es gibt auch Leute bei dennen das Geld nicht so locker sitzt…fanden zwar das Somat 9 super, aber kaufen würden Sie es nicht weil es zu teuer ist für sie. Schade eigentlich sonst würden die neuen Somat weg gehen wie warme Semmeln.
    liebe Grüße Ela

  • 26.05.09 - 10:23 Uhr

    von: gps1

    Also anfänglich war ich nicht so zufrieden. Das Geschirr musste immer noch nachgetrocknet werden. Aber so nach 6-7 Waschgängen nahm dieser Tropfcharakter am Geschirr deutlich ab. Insofern vermute ich, dass sich die Maschine erst einmal an die neuen Tabs “gewöhnen” musste. Wir hatten eine Porzellanhochzeitsparty und haben gemeinschaftlich die neuen Tabs probiert. Alle waren begeistert, denn die Sektgläser konnten unmittelbar nach dem Spülgang tropffrei entnommen werden. War einfach klasse :) Ich stelle fest, dass besonders Kunststoffe nicht mehr tropfen, aber davon habe ich relativ wenig in Gebrauch. Gläser sind wirklich glasklar. Einzig Klarspüler muss trotzdem in die Maschine, denn mich nervt das Lämpchen vorne dran. Preislich sind sie schon teuer. Aber ich kaufe Tabs sowieso immer dann, wenn es ein Sonderangebot gibt. Wenn diese dann dabei sind, nehme ich sie gern.

  • 26.05.09 - 10:24 Uhr

    von: mona44

    Hi,konnte die Tabs bei allen Temperaturen testen, aber das mit der totalen Trockenheit hat bisher leider nicht geklappt. Auf den Tupperschalen waren immer noch Wassertröpchen. Und am Besteck war Flugrost. Leider konnte ich bisher keinen so großen Unterschied feststellen. Der Geruch ist okay, aber damit hatte ich nicht so oft Probleme, da die Maschine oft genutzt und sauber gemacht wurde.
    bei den Mittestern hatte sich das Problem mit edn Tupperschalen auch ergeben. man musste immer nachtrocknen. Aber was soll´s, Hauptsache sauber.
    LG mona44

  • 26.05.09 - 10:24 Uhr

    von: Ruthchen

    Hallo,
    ich bin mit den neuen Tabs sehr zufrieden. Da ich ja auch noch “alte” habe, wechsle ich nach jedem Spülvorgang die beiden Sorten durch. Es verschafft einen guten Eindruck wie die Tabs so abschneiden. Werde wohl auch den höheren Preis akzeptieren. Oder im Angebot auf Vorrat einkaufen.
    Schönen Tag noch
    Ruthchen

  • 26.05.09 - 10:26 Uhr

    von: nicki23

    Bin im ganzen auch von den Tabs überzeugt. Nutze viel das Schnellprogramm mit 60° und das Geschirr ist immer sauber. Mein Problem sind die Wasserflecken auf dem Plastegeschirr. Die sind immernoch da.

  • 26.05.09 - 10:28 Uhr

    von: as1205

    Mit Somat 9 hatte ich bis jetzt nur sehr gute Ergebnisse, hatte dazwischen meine alten Tabs nochmals ausprobiert, müssen ja auch aufgebraucht werden, Leute ich muß sagen, da ist ein großer Unterschied, obwohl ich auch gute Tabs verwende, zumindest bis jetzt so dachte. Aber diesem Somat 9 können sie kein Wasser reichen.
    Muß aber auch gestehen, dass ich bis jetzt allgemein noch kein einziges Somat verwendet habe.
    Die Resonanz von meinen Bekannten und Kollegen ist auch sehr positiv. Bin schon ziemlich positiv überrascht.

  • 26.05.09 - 10:28 Uhr

    von: Jezabel

    Hallo,

    bis jetzt sind alle total begeistert von den Tabs und haben sie sich auch schon gekauft. Meine Gläser haben einen viel größeren Glanz und endlich gibts kein Nachtrocknen bei den Plastikdosen mehr. Vorallem der Geruch ist wirklich toll!

  • 26.05.09 - 10:30 Uhr

    von: Robbe71

    Bin nicht so begeistert von den Tabs. Auf dem Plasikgeschirr sind weiterhin Tropfen oder eingetrocknete Kalkflecken.

  • 26.05.09 - 10:36 Uhr

    von: Leseratte

    Die besten Ergebnisse habe ich, wenn ich das volle Programm laufen lasse. Dann ist auch der Geruch ok. Aber wenn ich das ‘Kurzprogramm nehme, weil ich nur Kaffeegeschirr und Gläser spülen will, riecht das Geschirr unangenehm. Der Trockeneffekt funktioniert bestens.

  • 26.05.09 - 10:38 Uhr

    von: immis

    Trockenergebnis ist toll, Plastik und Gläser sind trocken.
    Salz und Klarspüler ist unserer Meinung in den Tabs notwendig, das kann man noch selbst auffüllen.
    Wir hätten auch gerne Tabs für leicht verschmutztes Geschcirr, zb nur Kaffeegeschirr oder Gläser,das gleich gespült wird. Vielleicht ist dies eine Anregung.

    immis

  • 26.05.09 - 10:39 Uhr

    von: Grinschele

    Bin im großen und ganzen mit den Somat Taps zufrieden, anfangs hatte ich noch das Problem mit Wasserflecken an Plastikgeschirr oder Schlieren an Glasdeckeln und Gläsern aber nach dem ich Somat Maschinen Salz ( haben in München ein sehr Kalkhaltiges Wasser)verwende ist mein Geschirr super trocken und sauber, benutze meist das Bio-Spar-Programm mit 50 Grad, kann so noch Strom und Zeit einsparen, leider sind die Taps sehr teuer, werde so bestimmt auf Sonderangebote achten müssen.

  • 26.05.09 - 10:40 Uhr

    von: moonlight78

    Hallo,

    auch wir sind super zufrieden. Wir hatten vorher No-Name-Produkte und das ist überhaupt kein Vergleich zu den neuen Somat. Werden definitiv bei der Marke bleiben! Gläser glänzen und fassen sich obendrein ganz glatt an. Alles andere wird auch endlich wieder sauber! Einfach rundum super!!!

  • 26.05.09 - 10:42 Uhr

    von: giftzwergberlin

    ich bin zufrieden, spüle aber mit 55 grad und brauch das auch ,damit sich die tabs auflösen.

  • 26.05.09 - 10:43 Uhr

    von: chr.rit

    Also ich bin bisher superzufrieden:

    - Geruch in der Maschine ist angenehm und hält lange an
    - Super-Spülergebnis im Energiespargang und im 30 Min Express Gang
    - Ich habe an Gläsern und Geschirr keine Tropfen oder Flecken

    Ich habe vorher Testsieger-Tabs (Stiftung Warentest) benutzt und muss sagen, dass ich mit den Somat 9 viel zufriedener bin!

    Die Plastik-Problematik hab ich noch nicht testen können…hab so wenig Plastik!

    Meine weiteren Tester sind bisher auch sehr zufrieden…hab aber noch keine Bögen zurückbekommen…aber besonders der angenehme Geruch kommt gut an. Diese seperaten “Deos” halten ja nur ein paar Spülgänge und nicht so lange wie versprochen…mit den Tabs wirde der Duft nach jeden Spülgang wieder aufgefrischt! Super!

  • 26.05.09 - 10:43 Uhr

    von: chillin

    Ich habe in meiner neuen Spülmaschine eine Extra Anzeige für Salz und Klarspüler. Wenn ich nun die neuen Somattaps nehme, muss ich dann trotzdem diese beiden Komponenten auffüllen, wenn die Anzeigen leuchten.

  • 26.05.09 - 10:46 Uhr

    von: polarbar

    Ich bin total begeistert.
    Ich muss kein salz mehr dazu geben auch keinen klarspüler.
    meine gläser glänzen wunder bar.
    meine freunde die sint total begeistert haben sich sogar schon somat 9 gekauft.
    Ich wasche immer nur auf den schon gang (energie)
    udn selbst da alles sauber und trocken udn meine Spülmschiene stinkt nicht mehr.

    Kann nur sagen Topp

  • 26.05.09 - 10:48 Uhr

    von: Darleen

    Auch ich habe schon eine Menge Tabs durch und muß ehrlich eingestehen, das ich von Somat 9 bisher sehr begeistert bin. Habe selten so glänzende Gläser aus der Maschine geholt und einen so angenehmen Geruch auch ohne Spülmaschinendeo in der Maschine nach Spülgang gehabt. Auch das Besteck wird richtig sauber und selbst wenn Essensreste mal angetrocknet sind, werden diese restlos entfernt. Es reicht meist aus, wenn ich auf Kurzspülgang gehe, damit alles sauber wird. Das konnte ich vorher vergessen. Also voll zufrieden, Plastikteile kann ich nicht beurteilen..hab ich nicht allzuviel von in Gebrauch.

  • 26.05.09 - 10:50 Uhr

    von: Marytre

    Bei uns lösen sich leider die Tabs im 50°C-Programm auch nicht bei jedem Spülgang richtig auf. Wir haben allerdings auch eine ältere Spülmaschine… Wir benutzen schon sehr lange Tabs und haben seitdem kein Salz und Klarspüler extra wieder aufgefüllt, da ja diese bereits in den Tabs vorhanden sind.

  • 26.05.09 - 10:50 Uhr

    von: clio1601

    Hallo,
    am letzten Sonntag hatten wir zwei Freunde mit ihrer Tochter zu Besuch und ich habe ihnen ganz begeistert von den neuen Somat9Multitabs erzählt, dass ich mir jetzt viel Zeit beim Ausräumen der Geschirrspülmaschine spare, da ich nicht mehr das lästige Nachtrocknen benötige. Beide waren da gleich sehr hellhörig, da auch Imme über das Nachtrocknen sehr geklagt hat. Beide waren also sehr interessiert an Probepackungen, die ich den beiden sofort überreicht habe. Hagen hatte dann sich sehr genau die Infobroschüre angesehen und wollte wissen, ob Somat9Multitabs auch einen besonderen Schutz für Silberbesteck bieten. Da ich das nicht beantworten konnte, gebe ich die Frage gleich an Euch weiter. Könnt Ihr mir da weiterhelfen. Herzlichen Dank !

  • 26.05.09 - 10:52 Uhr

    von: hexle11

    Auch ich bin begeisetert, meine Plastikdosen sind trocken. Der Duft ist auch super angenehm.

  • 26.05.09 - 10:52 Uhr

    von: Engeldeslichts

    Ich bin total zufrieden mit den Tabs…..Meine Maschine auch.Lol. Die glänzt von innen. Kenn ich garnicht von dem guten Stück. Vorher war sie zwar sauber von innen, aber das glänzen kommt bestimmt von dem Edelstahlglanz.Meine Freunde und Bekannte können dies auch bestätigen…………………………Ok der Preis ist nicht so der Hammer. Aber das kennt man ja von den Markenprodukten. Und hier zählt das Ergebniss.

  • 26.05.09 - 11:02 Uhr

    von: SandraAdwernat

    Bin auch total zufrieden mit den Tabs. Hab vorher schon Somat7
    benutzt, ab jetzt aber nur noch Somat9…

  • 26.05.09 - 11:07 Uhr

    von: Susanne27

    Eigentlich ist schon alles gesagt. Die Somat 9 sid echt der Hammer. Keine Wassertropfen mehr. Die Gläser klar.

    Hab gestern meiner Schwester ein paar Proben gegeben. Bis her ist sie ein Somat- Pulver Benutzer. Mal auf ihren Bericht gespannt.
    Für mich kommt jetzt nur noch Somat 9 in die Maschine.

  • 26.05.09 - 11:09 Uhr

    von: Dopon

    Habe jetzt nach mehreren Spülgängen bei meiner alten Maschine ein TOP-Ergebnis. Ausschlaggebend ist ein blauer Plastiklöffel von Tupper, auf dem immer Wasserflecken waren. Jetzt endlich ist dieser Spuk dank Somat vorbei. Vielen Dank. Ich werde bei Somat 9 bleiben.
    Mein NAchbar ist auch total begeistert von Somat und hat sich schon auf den Weg gemacht um Somat Tabs zu kaufen.

  • 26.05.09 - 11:10 Uhr

    von: atekaetzchen

    Bin mit der Reinigungskraft und dem Geruchsneutralisierer sehr zufrieden.Auch die Gläser sind schön blank.Der Extra Trocken Effekt wirkt bei mir am besten wenn ich die Maschine sofort nach dem Trockenprogramm öffne und etwas abwarte bis ich die Maschine entleere.

  • 26.05.09 - 11:10 Uhr

    von: Bonnymama

    Ich bin auch begeistert von Somat 9,habe vorher immer billige Tabs benutzt,weil ich dachte,die wären genauso gut. Bin aber eines besseren belehrt worden…..

  • 26.05.09 - 11:16 Uhr

    von: Harti

    hallöle,habe mittlerweile festgestellt,das sich der Trockeneffekt erst so richtig einstellt,je länger man die maschine nach dem Trocknen zu lässt!
    Ansonsten bin ich auch ganz zufrieden mit den Ergebnissen.sowohl im Sparprogramm(35°) und mit 50°und 60°Habe das gefühl,meine Maschine hat sich jetzt erst so richtig an die Tabs gewöhnt,allerdings irritieren mich die Leuchten von Klarspüler und Salz ein wenig.

  • 26.05.09 - 11:20 Uhr

    von: Juergen01

    Die Tabs sind super gut aber Spelmaschinensalz und Klarspueler
    wird man immer dazu brauchen, da die Spuelmaschine nur mit weichem Wasser arbeitet.

  • 26.05.09 - 11:30 Uhr

    von: shelly_1

    Da meine Spülmaschine quasi nur noch aus nostalgischen Gründen hier spülen darf, muss ich immer die höchste Temperatur wählen damit es überhaupt sauber wird, Das gute Stück ist schon seeeehr betagt aber so lange sie sich nicht verweigert darf sie bleiben auch wenn das aus wirtschaftlichen und ökologischen Gründen eher unsinnig ist. Ich warte aber stündlich darauf dass sie nicht mehr mag und in Rente geht.
    Bei einem neuen Gerät würde ich sicher oft die Sparfunktion wählen aber bei meiner alten eben nur das höchste Programm.

  • 26.05.09 - 11:32 Uhr

    von: Antonette

    Ich habe ein Somat 9 Tabs in meine Kaffeekanne mit heißen Wasser getan.Sie ist total sauber geworden.Klasse

  • 26.05.09 - 11:34 Uhr

    von: rehrose

    Bin jetzt echt überzeugt von somat 9! besonders klasse: Die Tabs wirken schon bei 50 Grad!
    Ich habe den Eindruck, dass ich nicht wirklich spare, wenn ich die günstigen Tabs kaufe!?

  • 26.05.09 - 11:36 Uhr

    von: Jerseygirl

    Das mit dem Somat9 in der Kaffeekanne werde ich auch mal ausprobieren. Ich habe zwei Kaffeekannen (Thermoskannen), wo Kaffeerückstände drin sind. Aber ein ganzer Tab wird zu viel sein, oder?

  • 26.05.09 - 11:38 Uhr

    von: BirgitKing

    bin zufrieden mit den tabs, werde sie mir aber wohl später nur mal leisten können, wenn sie grad im angebot sind. der beste effekt für mich ist die irgendwie saubere, geruchsneutralere maschine nach der benutzung. beim geschirr hab ich weniger unterschiede festgestellt.

  • 26.05.09 - 11:39 Uhr

    von: SybeX

    Ich bin absolut zufrieden mit Somat 9. Hätte anfangs nicht gedacht, das diese Tabs mich überzeugen können. Vorher hatte ich immer das leidige nachwischen mit den herkömmlichen Tabs aus Discounter & Co, jedoch ist dies Geschichte und ich werde bei Somat 9 bleiben, auch wenn sie etwas teurer sind als die herkömmlichen Billig-Tabs.

    Ich muss keine Plastikdosen mehr nachwischen, keine Wasserflecken und kann alles sofort in die Schränke räumen. Vorher war das kaum möglich, immer war ein lästiges Nachwischen angesagt. Auch der Geruchsneutralisierer bewirkt Wunder und die Spülmaschine riecht bei Nichtbetrieb sehr neutral. Keine ekligen Gerüchte, nichts ;) dank Somat !

  • 26.05.09 - 11:41 Uhr

    von: Stellina78

    Ich bin wirklich restlos überzeugt von den neuen Somat 9 Tabs. Ein perfektes Spülergebnis sogar im Sparprogramm. Auch die lästigen Wasserflecken auf den Plastikschüsseln sind verschwunden. Ich bin begeistert!

  • 26.05.09 - 11:47 Uhr

    von: feuerlocke1965

    also, ich kann weder bei alten noch bei neuen Spülmaschinen einen Unterscheid feststellen – alle Tester sind bisher vollauf zufrieden!

  • 26.05.09 - 11:51 Uhr

    von: Anjajoanne

    Also ich kaufe diese Tabs nur noch alles super Sauber bin Begeistert

  • 26.05.09 - 11:51 Uhr

    von: streetparade

    super Danke für die Antworten. Leider ist auf die Frage wie welche Phase aufegelöst werden muss keine Antwort erfolgt. Wäre super wenn wir die noch bekommen könnten. Dies bin ich auch oft von Freunden bereits gefragt worden

  • 26.05.09 - 11:54 Uhr

    von: Nancy30

    Ich bin super zufrieden mit den Taps, alles blitzt und ich brauch nichtmehr nachtrocknen.Das tollste ist der Duft.Die landen auf jeden Fall beim nächsten Einkauf in meinem Wagen

  • 26.05.09 - 11:57 Uhr

    von: lara17

    Ich bin begeistert und meine Freunde auch, werde auch weiter hin die Somat 9 Taps benutzen

  • 26.05.09 - 11:58 Uhr

    von: superdraht

    Wir haben jetzt ab und zu das Problem das sich die Tabs im 40° nicht richtig auflösen. ab 40° ist kann manden Trockenabgang nicht abschalten so daß der Trockeneffekt kein Sinn mehr bringt.

  • 26.05.09 - 12:05 Uhr

    von: wonderfoul

    Ich bin sehr zufrieden und alle denen ich den Tab zum probieren gegeben habe auch.

  • 26.05.09 - 12:06 Uhr

    von: Stephie040

    Also meine Spülmaschine und die SomatTabs vertragen sich sehr gut. Bis auf den Extra Trocken Effekt halten die Tabs, was sie versprechen. Bei diesem Aspekt kann ich zu den bisher genutzten Tabs (auch billige) keinen Unterschied erkennen. Bei der Nutzung der anderen Tabs hatte ich ebenso wie bei den Somat Tabs keine ekelhaften Gerüche nach dem Spülgang feststellen können, so dass der Geruchsneutralisator bei Somat zwar anständig arbeitet, aber im Großen und Ganzen nichts neues ist. Ansonsten muss ich sagen, sind meine Freunde und Verwandten, an die ich die Probepackungen weitergegeben habe, begeistert und zufrieden. Genau wie ich.

  • 26.05.09 - 12:11 Uhr

    von: turbomama

    Die Rückmeldungen die ich bisher bekommen habe sind positiv. Allerdings kommt der Trockeneffekt nicht so gut an. Aber die sonstigen Funktionen sind prima.

    Aber den Meisten ist der Preis zu hoch.

  • 26.05.09 - 12:16 Uhr

    von: Big Frank

    Bislang waren alle denen ich die Tabs zum Probieren gab mit Einschränkungen zufrieden. Die Maschine stinkt nicht mehr, Geschirr und Gläser werden recht sauber, das Besteck nicht so und auf gebrauchten Kunststoffbehältern blleiben nach wie vor Wasserflecken und -perlen.
    Nach wie vor herrschtr die Meinung vor, das man bei einem um ca. 30 % niedrigeren Preis zu Somat9 wechseln würde.

  • 26.05.09 - 12:20 Uhr

    von: Emilie1012

    Auch ich bin voll und ganz zufrieden. Nur der Duft könnte etwas länger anhalten.

  • 26.05.09 - 12:22 Uhr

    von: WatteDrachen

    Warum haben das Plastikgeschirr Wasserflecken.

    Das Geschirr ist ja wunderbar glatt, aber ist es gut für das Geschirr?

  • 26.05.09 - 12:23 Uhr

    von: Miou

    ich habe festgestellt, dass der Edelstahlglanz ganz wunderbar funktioniert!! super! großes plus!

  • 26.05.09 - 12:25 Uhr

    von: Zaubertraum

    Ich kann sagen meine Testpersonen ,waren soweit zufrieden mit den Somattabs Meine Testpersonen meinten man müsste etwas mit dem Preis runter gehen ,weil sie sonst zu teuer sind um sich die Tabs öffters zukaufen. .Da ich schon vorher Somattabs benutze kann ,ich von mir aus sagen die Somattabs9 sind einfach super!!

  • 26.05.09 - 12:34 Uhr

    von: teddyline

    Das ist das beste was mir je passiert ist. Super Taps!!!
    Toll weiter so!!!!

  • 26.05.09 - 12:39 Uhr

    von: Thombir

    Ich habe weiter im Freundes- und Bekanntenkreis rekrutiert. Sehr begeisterte Feedbacks erhielt ich, was die Reinigungswirkung betrifft – auch vorallem bei Töpfen und Pfannen. Diese Begeisterung kann ich nur teilen.

    Was den Trockeneffekt betrifft, gehen die Meinungen recht weit auseinander. Ich selbst hatte ja festgestellt, daß Gläser, Tassen und Becher oben noch feucht sind und nach wie vor abgetrocknet werden müssen. Ein Grossteil meiner Freunde und Bekannten sehen das ähnlich, es meinen aber auch viele, daß ein kompletter Trockeneffekt nicht eintreten kann, die Tabs hätten ja keine “Fönwirkung”. Trockener als vorher sind die Gläser/Tassen/Becher aber bei jedem, so auch bei mir.

  • 26.05.09 - 12:45 Uhr

    von: flocke1963

    Ich habe durchwegs positive Rückmeldungen von meinen Freunden und Bekannten bekommen, die die Somat 9 ausprobierten.
    Der Trockeneffekt und der Geruch nach dem Spülgang wurde von einigen nicht so überzeugend beschrieben. Aber die “Tester” werden zukünftig alle die Somat 9 Tabs kaufen. Tolles Produkt, weiter so!

  • 26.05.09 - 12:46 Uhr

    von: Ingi

    Die Qualität ist unbeschreiblich, ich hätte nie gedacht, dass es solche Unterschiede gibt!

  • 26.05.09 - 12:50 Uhr

    von: elschummi

    ich bin total begeistert, weil ich 1. auf niedrigster Stufe mein Geschirr sauber habe und 2. alles restlos trocken ist. Ich werde auf jeden Fall bei Somat9 bleiben. Klasse.

  • 26.05.09 - 12:52 Uhr

    von: HeikeMeier

    Somat 9 ist für mich der Reiniger der auf dem Markt ist, und ich würde
    jedem empfehlen, nur noch dieses Produkt zu nehmen.

  • 26.05.09 - 12:53 Uhr

    von: Brigitte12

    Nun war es soweit,es wurde bemerkt.
    Da ich auf der Arbeit ja ohne es zu sagen die Tabs ausgetauscht habe,war ich sehr gespannt ob es überhaupt jemand merken würde.
    Gestern kam nun die Frage ob neuerdings das Geschirr hinter trocken gerieben wird und die Spüli sauber?
    sie würde viel besser riechen und es sind kaum noch Flecken auf dem Geschirr.Auch ein paar sagten das es ihnen aufgefallen wäre.
    Ich freute mich ehrlich darüber ,da ich im Vorfeld nichts über den Austausch gesagt habe.
    Nun weiß jeder bescheid und wir haben uns darauf geeinigt nur noch diese zu kaufen.
    Auch zu Hause werde ich dabei bleiben.

  • 26.05.09 - 12:53 Uhr

    von: Juergen1952

    Ich bin total zufrieden mit somat 9.Geschirr glänzt,ist schnell trocken,und wunderbar sauber.Selbst die verkrustete Auflaufform wurde sauber.

  • 26.05.09 - 12:58 Uhr

    von: sweetheart1965de

    Ich bin neuer Fan von Somat9.Alles wurde wunderbar sauber und wirklich super schnell trocken!!!

  • 26.05.09 - 13:03 Uhr

    von: neugier

    alles super! Es wird alles phantastisch sauber, die Brotdosen aus Kunststoff haabeen keine Wasserflecken mehr undes weht einem ein frischer Duft entgegen, wenn man die Spülmaschiene öffnet!
    Nur ein kleines Probleem haabe ich nich gelöst bekommen, dort wo
    die Stäbe ddes Geschirrspülers die Gläser berühren habee ich immer
    noch einen Wasserfleck, den man immer doll naachpolieren muss, um ihn weg zu bekommen.

  • 26.05.09 - 13:10 Uhr

    von: Brandy1

    Ich bin begeistert.

  • 26.05.09 - 13:16 Uhr

    von: anky64

    Also ich finde die Tabs Klasse, kein unangenehmer Geruch mehr nach Spülmaschine, die Kunststoffdosen werden viel trockener.
    Würde mir die Tabs aber wegen des Preises nur im Angebot kaufen.
    Dasselbe sagt auch der Großteil meiner Freunde.

  • 26.05.09 - 13:16 Uhr

    von: Spatzina

    Super Tabs alles sauber ohne Wasserflecke und der Geruch ist angenehm nach dem Spülen.

  • 26.05.09 - 13:21 Uhr

    von: jogger_schnecke

    Mein Rewe Markt hat leider keine Somat 9 Tabs – stand heute morgen vor ner Somat 7 er Packung – NEIN, die kauf ich nicht. Da gehe ich lieber in das nächste Geschäft. Die Tabs halten in meiner Spülmaschine DAS; was sie versprechen.

  • 26.05.09 - 13:25 Uhr

    von: japbs

    Bis jetzt bin ich auch begeistert. Das Geschirr ist trocken wenns raus kommt. Und die Gläser blitzen.

  • 26.05.09 - 13:27 Uhr

    von: galapasche

    Leider klappts nicht immer mit den trockenen Plastikbehältern. Als dann zuletzt “frischer” Nudelsalat noch im Behälter klebte, war ich doch etwas enttäuscht. Unsere Spülmaschine ist rund 2 Jahre alt, also nicht soooo alt, und überfüllt waren die Körbe auch nicht.
    Aber trockener als mit den alten Tabs wirds auf alle Fälle, und besser riechen tuts auch ;-)

  • 26.05.09 - 13:28 Uhr

    von: andorali

    Alle meine Mittester und ich sind super überzeugt von Somat 9. Schade, dass es das noch nicht überall gibt. Sollte der Hersteller über einen günstigeren Preis nachdenken, werde ich auch immer zu diesen genialen Tabs greifen. Für jeden Tag allerdings reicht unser Budget nicht, da müssen dann doch die Discounter-Teile herhalten :-(

  • 26.05.09 - 13:33 Uhr

    von: galapasche

    Eine Frage hätte ich noch: Macht es einen Unterschied, ob ich die blaue Kugel nach oben oder nach unten lege? M.E. ja nicht, aber wer weiß….

  • 26.05.09 - 13:36 Uhr

    von: wawa8o

    Meine Freundinnen und ich sind auch begeistert von Somat 9.

  • 26.05.09 - 13:36 Uhr

    von: efebey

    Das spielt keine Rolle, ob du die blaue Kugel nach oben oder nach unten legst.

  • 26.05.09 - 13:38 Uhr

    von: guido4121

    ich würde sagen, dass je höher die temperatur je besser das ergeniss.
    trotzallem bin ich nicht ganz zufrieden.
    ich weiß aber nicht, ob das salz und der klarspüler den ich normal noch in der maschine habe, das ergebnis beeinflußen.

  • 26.05.09 - 13:41 Uhr

    von: sunnyday

    bin total begeistert -auch angebackene reste von kuchenteigschüsseln wurden supisauber…und die gläser sind wirklich streifenfrei ;o) werde af jeden fall somat tabs weiterhin benutzen…und habe 4 meiner testpersonen ebenfalls vom besseren überzeugen könnne….somit ist alles gesagt….

  • 26.05.09 - 13:47 Uhr

    von: ingrid333

    Habe alle Freunde und Freundinnen sowie Kollegen überzeugen können. Auch sie sind begeistert von Somat9 und wollen es auch kaufen.

    Ist einmal wieder etwas tolles, das sich jemand hat einfallen lassen.
    Streifenfrei, was bei no name Produkten nicht der Fall ist. Vor allen Dingen müffelt mein Geschirr nicht mehr komisch. Es riecht gut.

    Weiter so

  • 26.05.09 - 13:47 Uhr

    von: stef2278

    Ich bin auch absolut begeister von den Tabs, immer gab es bei anderen Tabs was nicht ok war und ich dann unzufrieden, aber die sind echt Spitze , ich nehme das Programm für das normal verschmutzte Geschirr!

  • 26.05.09 - 13:55 Uhr

    von: MZ3004

    Also ich bin sehr zufrieden mit den Tabs, bei niedrigen und hohen Temperaturen und ganz besonders im Kurzprogramm

  • 26.05.09 - 13:56 Uhr

    von: isidor

    Ich bin im großen und ganzen auch sehr zufrieden. Aber nach dem letzten mal waren meine Gläser leicht nebelig. Woran kann das liegen?

  • 26.05.09 - 13:56 Uhr

    von: peandra

    Ich finde die Tabs auch echt super. Auch meine Freundin ist total begeistert.
    Es wird einem nicht zuviel versprochen. Das ist wirklich klasse !

  • 26.05.09 - 14:02 Uhr

    von: Flomy

    allen,denen ich die tabs vorgestellt habe sind größtenteils super begeistert von den tabs.ich auch.ich spüle jetzt mit 40 grad und muß selten noch nachtrocknen oder nachpolieren.

  • 26.05.09 - 14:02 Uhr

    von: starlett

    Ich bin total begeistert von den Tabs. Hatte bis dato immer Pulver verwendet, aber häufig klummte dies zusammen. Die Tabs sind der Hit.

  • 26.05.09 - 14:05 Uhr

    von: Oberguru

    Ich habe nur gute Erfahrungen gemacht und auch meine Freunde. Kein zerpröckeln, keine Reste und was ich alles so lese. Der Trockeneffekt bleibt für mich jedoch am besten, denn sauberer als sauber geht eben nicht. Wie beschrieben nehme ich wegen dem harten Wasser zusätzlich Salz, Klarspüler brauche ich nicht.

  • 26.05.09 - 14:09 Uhr

    von: dori855

    Ich wasche grundsätzlich alles mit dem Sparprogramm, alles wird schön sauber und hat weniger Kalkflecken. ——–
    Obwohl wir hier sehr hartes Wasser haben und ich nichts zusätzlich zugegeben habe!!!!
    Bis jetzt sehr zufrieden!!!

  • 26.05.09 - 14:22 Uhr

    von: Korsika

    Also ich bin von dem Produkt überzeugt, ich spüle überwiegend im Sparprogramm, keine Flecke mehr auf Plastikgeschirr, Gläser schön glänzend und meine Edelstahltöpfe einfach toll. Alle Rückmeldungen die ich von den verschenkten Tabs habe sind positiv ausgefallen wie meine Meinung auch ist. Ich werde keine anderen Tabs zum Spülen mehr benützen. Bin zufrieden und überzeugt von dem Produkt.

  • 26.05.09 - 14:23 Uhr

    von: sofileri

    ich hatte kurz davor salz und klarspüler nachgefüllt, die maschnine musste ich erstmal 4 mal laufen lassen bis ich ein richtig gutes ergebniss hatte. allerdings ist mir aufgefallen das meine messer bzw mein besteck rostet, was es vorher nciht tat und es solte auch rostfrei sien. ich dachte das wäre nur bei mir so, aber bei einer weiteren testperson ist dies aufgetreten. hat jemand das selbe problem. ansonsten sind die tabs klasse, die gläser glänzen wie neu!!

  • 26.05.09 - 14:25 Uhr

    von: Christina24

    Meine Schwägerin hat die Tabs inzwischen auch ausprobiert und meinte dann das Spülergebnis wäre super.

    Aber auf Gläsern hätte sie trotzdem noch Wasserflecken gehabt. Und was man dann machen könnte. Sie hat einen neuen Geschirrspüler der noch niemals ein halbes Jahr alt ist. Ich habe zu ihr gesagt sie möchte bitte nicht mit dem Kurzprogramm waschen. Mal sehen ob das was bringt.

  • 26.05.09 - 14:34 Uhr

    von: Outback

    Also , bis jetzt bin ich sehr zufrieden mit den Tabs. Meine Gläser sind immer streifenfrei trocken. Werde das nächste Mal Somat 9 kaufen. Die Resonanz , welche ich auf die verteilten Tabs erhalten habe, ist auch überwiegend positiv.

  • 26.05.09 - 14:57 Uhr

    von: mama.ingrid

    Also ich bin von Somat9 überzeugt selbt bei meiner alten Spülmaschine,es wird alles sauber auch bei niedriger Temperatur Tocknet toll und auch der Geruch in der Spülmaschine ist gut.Von Allen die Proben erhalten haben,habe ich zu hören bekommen das sie zufrieden mit Somat9 sind und einige wollen es sich kaufen.

  • 26.05.09 - 14:57 Uhr

    von: annika22

    Mir ist es schon jetzt das 3. Mal passiert, dass sich der Tab nur ein wenig auflöst. Der Tap war immer noch im Fach, die Klappe des Fachs war auf. Beim letzten Mal war der Tab nur ca. 1/3 aufgelöst. Das Geschirr und das Besteck waren sauber.

    Voran könnte das liegen?

    Ich spüle im Topf- bzw. im Geschirrprogramm.

  • 26.05.09 - 15:11 Uhr

    von: Semir

    Somat 9 Taps sind meiner Meinung nach richtig Klasse, habe jetzt mehrfach mit verschiedenen Programmen Somat 9 getestet und das Spülergebnis immer wieder gleich, einfach nur Klasse auch der Trocken-Effekt und Geruchsneutralisierer – der ist erstaunlich, Auch meine Mutter und meine Tante können nur das gleiche nach dem Testen sagen, habe ihnen natürlich noch mal eine Probepackung gegeben, bevor sie das Produkt kaufen möchten, da beide sehr begeistert sind, was ich auch verstehen kann.

  • 26.05.09 - 15:17 Uhr

    von: ReiJo1977

    Also ich muss für meinen Teil erstmal dabei bleiben. Die Tupperware bleibt immer noch schön feucht, ab und an löst sich das Tab auch nicht ganz auf. Temperaturen und Spülprogramme habe ich nun auch fleißig ausprobiert :-( . Vielleicht dann doch das BomannProblem?

  • 26.05.09 - 15:29 Uhr

    von: Franzel

    wie schon mehrmals berichtet, ist das eine mal ein bombastisches spülerlebniss, wo auch die plaste top trocken ist und dann sind wieder blaue, rote beatandteile auf dem geschirr, allerdings natürlich angetrocknet, oder auch brocken von den tabs bleiben unten im spülraum liegen, meißtens bin ich aber zufrieden

  • 26.05.09 - 15:35 Uhr

    von: Bille11

    also, alle meine Tester sind begeistert von den Tabs. Da ist endlich mal was gutes auf den Markt gekommen.

    Nun muss ich nur noch meinen Mann überzeugen, diese dann auch in Zukunft zu kaufen :-)

  • 26.05.09 - 15:40 Uhr

    von: p.keim

    ich bin zufrieden. allerdings sind auf kunststoff nach wie vor wasserflecken. fairerweise muss ich aber dazu erwähnen, dass unser wasser sehr hart ist.

  • 26.05.09 - 15:40 Uhr

    von: goldmarie66

    also bei mir löst sich alles ganz gut auf, zumal ich den Tabs auch ins Tabsfach packe…
    Sorgen macht mir nur ob das Salz und der fehlende Klarspüler auch wirklich mit dem einzigen Tabs gedeckt wird.

  • 26.05.09 - 15:51 Uhr

    von: stern2

    Salz gebe ich immer noch extra dazu, weil wir sehr hartes Wasser haben! So stand es doch auch in dem “Fahrplan”.
    Klarspüler brauche ich aber nicht mehr extra, meine Gläser strahlen auch so wunderbar. :)

  • 26.05.09 - 15:57 Uhr

    von: Tina1501

    ich bin zufrieden mit Somat 9.
    salz und klarspüler benutze ich auch nach wie vor.
    das mache ich schon immer,und schaden tut es auch nicht.vieleicht ist ja das der knüller und mein plaste geschirr ist auch fast trocken dadurch.

  • 26.05.09 - 15:58 Uhr

    von: nadeschda14

    Meine bisherigen Tester sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

    Salz und Klarspüler wurden von uns bei den Spülungen weg gelassen, da hier in unserem Bereich weiches und wenig kalkhaltiges Wasser ist.

    Mal sehen was passiert nach z.b. 20 Spülungen.

    Bis dahin Gruß aus Witten

  • 26.05.09 - 15:58 Uhr

    von: rose3700

    Hallo,
    habe meine Spülmaschine nun mal einer Kraftprobe ausgesetzt, hatte vorgestern Nudeln mit Tomatensoße und vergessen die Maschine anzumachen. Habe es auch erst gestern mittag gemerkt als ich von der Arbeit kam, die Tomatensoße war natürlich richtig schön eingetrocknet!!! Naja habe dann überlegt das Geschirr vorzu spülen, habs dann doch gelassen, bei dem herlichen Wetter hatte ich einfach keine Lust. Was soll ich sagen, habe mein Geschirr richtig schön sauber, trocken und glänzent rausgeholt. Also die Tabs sind wirklich super!!!
    LG

    Rose

  • 26.05.09 - 16:04 Uhr

    von: sbl2000

    Meine Freunde und ich sind absolut begeistert von den Somat, und das Schönste ist, das die Maschine nicht mehr mufft…. die Tupperware wird trocken, …. ABER: Warum muß ich trotzdem noch Salz auffüllen ? Die lampe leuchtet….??

    Lg sbl

  • 26.05.09 - 16:07 Uhr

    von: Owyn

    Hallo, ich habe einige Fragen.

    Wie ist es mit “Parfum-Rückständen” auf dem Geschirr?
    Der Duft ist ja relativ intensiv.
    Wir waschen auch z.b. Babyflaschen in der Spülmaschine. Ich trau mich aktuell nicht wirklich die Somattabs dafür zu nutzen, weil ich fürchte, das da Rückstände bleiben, wie ist es damit?

    Ich kann meine Spülmaschine nicht mehr mit dem Tabsfach nutzen, weil es kaputt ist und der vermieter es auch nicht reparieren will, also MUSS ich Tabs in den Besteckkorb geben. Im Projektfahrplan steht, das man das nicht machen soll, was mach ich nun?!?

    Denn ansonsten ist das Ergebnis ok. Es wird super sauber, aber nicht alles Plastik wird trocken.

    LG Owyn

  • 26.05.09 - 16:16 Uhr

    von: reithofen

    Super Projekt, neue Freunde dadurch gewonnen, jeder ist begeistert.
    Ich habs sofort ausgepackt und verwendet. Wirklich, ich kann nur sagen super, besonders der Geruch. Auch ein herzliches Dankeschön meiner Freunde und Bekannten. Alle waren begeistert.

  • 26.05.09 - 16:19 Uhr

    von: Ellielke

    Ich bin mit den Tabs zufrieden und habe keine Probleme, weder mit dem Auflösen noch sonstigen anderen Dingen, das Geschirr wird gut sauber. Nun muss man ja gerade bei Glas auch bedenken, dass man generell vielleicht sehr gute Gläser mit der Hand abwaschen sollte, denn da kann der Tabs noch so gut sein, es liegt am Glas selbst. Und das ist auch nachgewiesen. Und Babyflaschen würde ich persönlich nach dem Waschen mit dem Geschirrspüler immer noch mal ausspülen, denn es ist nun einmal der Tabs ein Kraftpaket und wenn Geschirr so gereinigt wird, ist auch ordentlich Chemie bei. Nach dem Motto, wer das eine will muss das andere mögen. In diesem Sinne beste Grüße

  • 26.05.09 - 16:25 Uhr

    von: Thueringerin

    Ich glaube, meine Spülmaschine ist einfach zu alt. Aber zumindest lösen sich die Tabs prima auf, auch aus dem Tabsfach kommen sie gut und verkleben nicht. Allerdings habe ich das Gefühl, dass die Tabs mein Besteck dunkel anlaufen lassen…kann das sein?

  • 26.05.09 - 16:27 Uhr

    von: emmanoreen

    Ich verwende die Tabs nun schon ein paar Tage und finde, sie sind wirklich klasse. Sauberkeit, Trocknung usw. stimmen. Auch meine Kollegen und Verwandten, denen ich die Probepackungen gegeben habe, waren sehr zufrieden.
    Und der Preis ist für die Leistung auch ganz o. k.
    Viele Güße ins verregnete Deutschland
    emmanoreen

  • 26.05.09 - 16:28 Uhr

    von: Fatou

    Vor einigen Wochen habe ich den Fehler gemacht Tabs, Salz und Klarspüler zu benutzen. Dies ging furchtbar daneben. Meine Spülmaschine funktionierte gar nicht mehr und der Reparaturdienst musste kommen. Er erklärte mir, wenn Tabs genommen werden, auf keinen Fall mehr Klarspüler. Es schäumt so sehr, dass die Spülmaschine ihren Geist aufgibt. Salz wirklich nur dann, wenn das Leitungswasser sehr, sehr hart ist. Also, ich benutze seitdem nur noch Tabs. Geld für Klarspüler und Salz kann ich sparen und dadurch die evtl. teureren Somat 9 benutzen.

  • 26.05.09 - 16:34 Uhr

    von: Iwii

    Ich habe zwischendrin einmal ein “altes” Tab verwendet und das Tupper war wieder total nass, Der Trockeneffekt von Somat 9 ist echt klasse, dabei bleibe ich :)

  • 26.05.09 - 16:35 Uhr

    von: Waldelfe

    Ich war endlich mal wieder auf der Arbeit und habe meinen Kolleginnen Proben vom Somat9 mit genommen…die haben erstmal lustig Mauern damit gebaut. Leider dürfen wir keine Cam und auch kein Handy an haben..Call-Center halt…*grummel*..aber das sah richtig lustig aus :o D Ich bin nun gespannt, ob sie mit dem Ergebniss genauso zufrieden sind, wie ich

  • 26.05.09 - 16:40 Uhr

    von: Bebisim

    Ich bin auch sehr zufriedenmit somat 9. Mein Geschier ist sehr sehr sauber, und meine Gläser erst….alles ist viel schneller trocken. WUNDERBAR
    LG

  • 26.05.09 - 16:48 Uhr

    von: racinggroitl

    meine kollegen haben mir die Probepacks auch aus der hand gerissen und sind nun fleissig am Testen

  • 26.05.09 - 16:49 Uhr

    von: Mikana

    …..so ganz hat mich Somat9 ehrlich gesagt noch nicht überzeugt! Habe die Tage extra viele Tupper-Sachen benutzt, aber leider war das Ergebnis nicht immer zufriedenstellen! Schade!!

  • 26.05.09 - 16:59 Uhr

    von: yvi1977

    Ich bin überzeugt und wir werden auch in Zukunft bei Somat9 bleiben.

  • 26.05.09 - 17:05 Uhr

    von: KH14091967

    Ich habe immer nur Somat verwendet, aber diese zwei Funktionen
    Geruchsneutralisierer und Extra-Trocken-Effekt sind das Tüpfelchen auf dem i. Auch alle Tester waren super zufrieden.

  • 26.05.09 - 17:18 Uhr

    von: sandrachen

    Ich hätte nicht gedacht,, dass Somat mich SO sehr überzeugt. Aber alle Probleme, die ich vorher hatte (Speisereste auf Geschirr, Flecken etc..) sind jetzt weg. Ich werde es weiter benutzen, auch wenn es nicht gerade preisgünstig ist.

  • 26.05.09 - 17:27 Uhr

    von: newtown

    Ich bin sehr begeistert von dem Somat9. Sie haben einen sehr schönen Trockeneffekt und auch die Sauberkeit des Geschirrs ist wahnsinnig gut. Wo ich früher noch manchmal Rückstände hatte, sind diese bei den Somat9 nicht mehr. Meine Gläser strahlen vor Glanz, ebenso die Edelstahlnäpfe vom Hund. Ich habe den absoluten Härtetest mit seit 2 Tagen angetrockneten Hundefutter gemacht ( der Hund bekommt Trockenfutter mit Nassfutter gemischt ), es ist alles sehr gut abgegangen. Ich bin begeistert und werde mir die Somat9 – Tags auf jeden Fall weiterkaufen.

  • 26.05.09 - 17:27 Uhr

    von: Anja13

    Ich bin echt total begeistert. Wir hatten am Wochenende eine große Gartenparty. Die Spülmaschine lief am laufenden Band. Hat alles super funktioniert. Ich hatte die Maschine total voll gepackt und trotzdem ist alles sauber geworden. Die Gläser haben so geglänzt, das ist schon super. Und die Maschine ist auch immer so sauber. Das war früher nicht immer der Fall.

  • 26.05.09 - 17:32 Uhr

    von: Klausino

    Es gibt ja bereits eine Menge von Multifunktionstabs,
    aber Somat 9 hält absolut was es verspricht, super…….

  • 26.05.09 - 17:44 Uhr

    von: Hecor

    Hallo Zusammen,

    bin echt froh, dass ich mittesten darf!!! Die neuen Somat 9-Tabs sind echt toll! Habe gleich Teller mit Nudelsoße – natürlich ohne Vorspülen!! – in die Spülmaschine gepackt und auch vom Kuchenbacken Teigschüssel sowie Knethaken usw. – auch nur mit einem Stück Küchenrolle Teigreste entfernt und ab in die Spülmaschine!
    Gläser dazu und noch ein paar andere Teile und … ALLES SAUBER; ALLES GLÄNZT … ALLES TROCKEN!

    Was will man mehr? Echt super!

    So kann man auch guten Gewissens andere Leute einladen, die Tabs zu testen. Bisher übrigens nur gutes Feedback erhalten!

    Nochmals vielen Dank
    und
    liebe Grüße
    Hecor

  • 26.05.09 - 17:51 Uhr

    von: Merrick666

    Also die Somat Tabs sind wirklich super. Man muß tatsächlich nicht mehr nachtrocknen beim ausräumen, was schön Zeit spart. Und unangenehm riechen tut auch gar nix. Feine Sache. Meine Familie und Freunde und Bekannte sind auch sehr begeistert und so ein Somat Päckchen wird demnächst sicher in einigen Einkaufswagen landen.

  • 26.05.09 - 18:03 Uhr

    von: gafur64

    Räume jetzt gern die Spülmaschine aus. Der Glanz an den Gläsern und das Geschirr ist ohne Wasserflecke, einfach super. Meine Freundin hat sich auch letzte Woche schon Somat9 Tabs gekauft.

  • 26.05.09 - 18:10 Uhr

    von: jupensuse

    Am meisten überzeugt mich , dass meine Tuppersachen nicht mehr soviele Wasserflecken haben. Meine Pfanne zeigt an der Beschichtung noch einige Tropfen, vielleicht geht das aber auch weg, wenn ich die Tabs ganz regelmäßig benutze.
    Dadurch, dass im oberen Korb noch Wasser auf den Sachen bleibt, wenn sie sehr gerade eingestellt worden sind, bleibt natürlich irgend wann auch ein Wasserrand über. Aber die üblen Tropfränder selbst sind weg.

  • 26.05.09 - 18:12 Uhr

    von: papa54

    mal testen – ich verzichte auf die trockung durch die maschine, nach dem letzten spülgang einfach abschalten und öffnen – alles blank und trocken nach 10 minuten

  • 26.05.09 - 18:20 Uhr

    von: Spike134

    Ich bin jedesmal wieder begeistert kurzwaschprogramm nach 30 min. alles sauber und trocken.

  • 26.05.09 - 18:24 Uhr

    von: fetteschnecke

    Der Trockeneffekt ist nicht ganz so doll. Aber sonst alles bestens!!!

  • 26.05.09 - 18:27 Uhr

    von: Shelly14

    Ab und zu bleiben angetrocknete Reste (wie Katzennassfutter am Löffel, Spinat am Teller) am Geschirr, ich lasse es drin und beim nächsten Spülgang ist es auf jeden Fall weg. Nehme immer das Energiesparprogramm, vielleicht liegt es daran. Werde mal ein anderes Programm verwenden, vielleicht bin ich mit dem Ergebnis mehr zufrieden.
    Kalkflecken sehe ich viel weniger als zuvor und das Geschirr ist so gut wie trocken. Am Wochenende hat mein Lebendgefährte die Maschine angeschmissen und ich war schockiert, als das Geschirr noch ganz nass war nach dem Spülgang, insbesondere die Plastikdosen. Dachte schon, Somat 9 hält doch nicht was es verspricht. Dann sagte mir mein Lebensgefährte, dass es gar kein Somat 9 Tab war, den er benutzt hatte. Er hatte einen alten Spültab in die Maschine geworfen…

  • 26.05.09 - 18:28 Uhr

    von: Rohlis

    Somat9 was sonst

  • 26.05.09 - 18:31 Uhr

    von: Tholuva

    Ich kann nur eines sagen…. alles super!!! Keine Gerüche mehr, ich spare das Salz also alles bestens. Auch meine Freunde sind hellauf begeistert.

  • 26.05.09 - 18:34 Uhr

    von: erbacherin

    Ich hab mittlerweile auch mal meine Töpfe in die Maschine
    (mache ich ganz selten,spül die immer von Hand)
    finde sie sehen fast wie neu aus

  • 26.05.09 - 18:40 Uhr

    von: Suzy

    Geruch gut, bei mir war schon 2x ein Rest der blauen Kugel in der Spüli (bei 35Grad-Gang)…. mmmmh.

  • 26.05.09 - 18:53 Uhr

    von: MarionDeicke

    Also ich bin Sehr zufrieden mit den Somat 9 Tabs. Alles wird Blitzblank auch bei niedrieger Temperatur. Einfach Spitze

  • 26.05.09 - 18:57 Uhr

    von: sweetchris

    Nach einer Schmuckparty habe ich meinen Gästen das Ergebnis der gerade fertigen Spülmaschine vorgeführt, dazu erklärt, dass zum ersten Mal meine Familie NICHT mehr reklamiert, das Geschirr würde “stinken”! Seit ich Somat9 verwende und teste sind derartige Kommentare Vergangenheit!
    Warum soll ich also viel schreiben, wo mit wenigen Worten alles über die Reaktion meiner Besucherinnen gesagt ist, diese final überzeugt sind!

    “einmalig”,
    “duftet super”,
    “unglaublich”,
    “ich dachte die von Aldi tun es auch, aber sowas!”
    “was, nur mit 55 Grad”,
    “sehr schön getrocknet”,
    ALLE: “Bitte lass uns das auch probieren” !!!

    … nothing more to tell!

    sweetchris

  • 26.05.09 - 19:06 Uhr

    von: chatzi

    nach mehreren spülgängen steht es fest : das beste somat aller zeiten !!! – ich denke ich werde niemals mehr andere tabs benutzen – danke fürs testen dürfen …

  • 26.05.09 - 19:17 Uhr

    von: sandy13

    Hallo,
    also bis jetzt sind fast alle durchweg begeistert von den Tabs….
    das nachtrocknen ist tatsächlich weniger geworden, und passend zur Grillsaison konnte der Geruchsneutralisierer auch getestet werden.
    Er hat auch den Aiolitopf (selbstgemacht mit reichlich Knofi) toll sauber und gutriechend bekommen….da wir eine Tupperschüssel benutzt hatten, waren wir doch etwas besorgt, ob der Geruch haften bleibt.
    Von einem Probentester wurde mir folgendes erzählt.
    Im Tab ist eine blaue Halbkugel, bei ihm hat sich diese gelöst, als er den Tab aus der Folie genommen hat, hat die Auswirkungen auf die Wirksamkeit??
    Er hat wohl beide Teile zusammen in den Tabkorb getan.

  • 26.05.09 - 19:21 Uhr

    von: granni1

    Die bisher besten Tabs,die wir hatten! Der geruchneutralisator ist genial.Manchmal löst sich der Tab nicht vollständig auf?? ist aber nicht schlimm.Wir sind durchweg begeistert.

  • 26.05.09 - 19:23 Uhr

    von: lillian08

    also wir sind auch total begeistert von den taps.alles sauber und trocken

  • 26.05.09 - 19:23 Uhr

    von: optimist72

    Hallo,

    von den ersten zwei Spülgängen war ich richtig begeistert. Mein Hauptproblem” Nasser Hund Geruch” war weg! Alles super sauber und glänzend.

    Doch jetzt beim dritten Spülen – Enttäuschung. Es stank gewohnt nach nassem Hund.

    Hilfe -kann mir jemand helfen? Ich vermute ja dass das vielleicht auch an einer bestimmten Porzellanzusammensetzung liegt!

  • 26.05.09 - 19:28 Uhr

    von: lhcat

    Hallo,

    ich spüle bei 35 Grad, das Ergebnis ist etwas besser bei 55 Grad. Nach einigen Waschgängen erkennt man nun einen Unterschied beim Besteck. Es strahlt wieder und hat keine Wasserflecken. Einfach super diese Tabs.
    Hatte jetzt schon zweimal Reste des Tabs in der Spülmaschine… das ist nicht so toll ;-(

  • 26.05.09 - 19:32 Uhr

    von: sabibo

    also ich bin total begeistert und mag den frischen Geruch beim Öffnen der Spülmaschine sehr!

  • 26.05.09 - 19:48 Uhr

    von: ntlq2006

    Ganz ehrlich gesagt, dass neue Somat 9 ist einfach super.
    Meine Gläser und mein Geschirr glänzt super. Ehrlich besser als Somat 5.
    Das einzige was es noch etwas zum bemängeln gibt ist, das ich immer noch etwas nachtrocknen muß. Aber sonst ehrlich spitze!

  • 26.05.09 - 19:52 Uhr

    von: veramaus

    Ich spüle immer immer im Schongang, (30 Minuten) da kommt es schon mal vor das am Besteck etwas hängen bleibt, aber so tragisch ist das nicht, dann spüle ich es kurz mit der Hand, aber ansonsten bin ich mit den Somat9 Multi-Tabs sehr zufrieden.

  • 26.05.09 - 19:59 Uhr

    von: wuschel39

    Hallo..Ich kann eigentlich nur noch sagen…genial!!!..so macht das Hausfrauenleben spass…Spülmaschine einräumen..ausräumen..fertig..kein lästiges nachpolieren oder nachspülen der Gläser mehr..das Besteck läuft nicht mehr an und auch die ganzen Tupperdosen sind trocken..Klasse

  • 26.05.09 - 20:01 Uhr

    von: Ireland

    Somat 9 ist super! Das Geschirr ist deutlich trockener und glänzt schön. Wir sind begeistert! Allerdings hat natürlich das auch seinen Preis )-;

  • 26.05.09 - 20:06 Uhr

    von: ddaaniee

    Das Problem “nasser-Hund-Geruch” kenne ich auch, optimist72 ! Und ich dachte schon, daß niemand sonst diesen fiesen Geruch kennt. Ich hatte es jetzt auch schon ein Mal, daß ich den Geruch auch bei der Verwendung von Somat9 wieder erleben “durfte”. Keine Ahnung, woran das liegt. Denn die Maschine selbst, wenn man sie öffnet, riecht schön frisch, aber das Geschirr, speziell die Teller, müffeln. Wäre mal interessant, ob es weitere Tester gibt, die das Problem kennen.
    Grundsätzlich ist die Reinigungsleistung total super ! Wenn Somat9 im Angebot erhältlich ist, werde ich es auf jeden Fall kaufen, den regulären Preis will ich nicht bezahlen .

  • 26.05.09 - 20:09 Uhr

    von: Antonia007

    Bis jetzt ahben die Tabs mich noch nicht enttäuscht. Bin sehr zufrieden und halte schon Ausschau nach den ersten Angeboten.

  • 26.05.09 - 20:15 Uhr

    von: baerli01

    Ich bin mit den Somar 9 Tabs sehr zufrieden.
    Das beste Ergebnis erhält man meiner Meinung nach im 65 °-Programm.
    Auch meine Tester aren begeistert. Lediglich der hohe Preis wurde gelegentlich bemängelt.

  • 26.05.09 - 20:25 Uhr

    von: Uta79

    Ich war anfänglich ein wenig skeptisch, ob dieser kleine Tab tatsächlich all das erfühl, was er verspricht und ich muß sagen: Ja, das schafft er!

  • 26.05.09 - 20:27 Uhr

    von: wildfang

    Also ich bin rundum zufrieden mit den Somat 9 tabs. Zu bemängeln gibt es ja immer was. Zum Beispiel die Trocknung. Aber es kommt warscheinlich auch auf den Spüli an. einige meiner Tester bemängelten ebenfalls die Trocknung, andere wieder waren damit zufrieden. Ich bleibe jedenfalls bei Somat 9. Danke, daß ich es testen durfte. Wer oder was ist schon total perfekt?

  • 26.05.09 - 20:28 Uhr

    von: mrmp1999

    prinzipiel sind die Tabs bei jeglichem Plastikgeschirr/Brotdosen klasse, aber leider haben sie auch einen Nachgeschmack bei Plastikbechern, wie nach der Verwendung von den Spülmaschinenreinigern.

  • 26.05.09 - 20:30 Uhr

    von: conni65

    Ich habe schon einige Tabs verschiedener Hersteller ausprobiert,somat ist schon am besten aber auch teuer, muß man halt abwäge Preis—Leistung,wenn mann nicht gerade eine Großfamilie ist und am Tag 2 mal den Geschirrspüler braucht solte man etwas mehr Geld ausgeben!!!!

  • 26.05.09 - 20:31 Uhr

    von: matthias1004

    Also grundsätzlich finde ich die Tabs klasse. Was mir aber aufgefallen ist, war nicht die tolle Trocknungskraft, sondern, dass die Messer besser sauber werden. Insgesamt bin ich sehr zufrieden.

  • 26.05.09 - 20:32 Uhr

    von: Ulba

    Ich bin sehr zufrieden mit den Somat 9 Tabs. Bei 55° wird das Geschirr prima sauber, es ist trocken und riecht gut. Ich bleibe bei Somat 9, da mich die Tabs total überzeugt haben.

  • 26.05.09 - 20:37 Uhr

    von: jenny30

    Bin sehr zufrieden mit den Somat 9 TABS, am auffälligsten war die Trockenheit insbesondere bei Gläsern und Plastik.

  • 26.05.09 - 20:41 Uhr

    von: schenki02

    Bis jetzt war´s mir fast egal ob 3, 5, 7 oder 9er Tabs. Aber die Somat 9 Tabs sind spitze: das Geschirr trocknet bei kurzer Spülmaschinenlaufzeit echt schnell, ist sauber, das Besteck glänzt – toll!

  • 26.05.09 - 20:51 Uhr

    von: iris-gabi

    Bin auch total zufrieden mit den Tabs. Das Geschirr, das Besteck und vor allem das Plastik Zeug wird alles schön sauber und trocknet sehr schnell.
    Da meine Maschine einen Knopf für “3in1″ hat macht es auch kein Problem mit dem Salz und Klarspüler.

  • 26.05.09 - 20:51 Uhr

    von: ansevey

    Also das mit dem Nachgeschmack kann ich bisher nicht bestätigen. Ich finde, unsere Maschine reinigt wesentlich besser als vorher. War wirklich baff nach der ersten Ladung.

    Die Fragen oben sind total interessant, werden die noch erweitert? Besonders, dass man das Deo und die Tabs kombinieren kann finde ich interessant, weil ich das in der Firma auch schon gefragt wurde.

  • 26.05.09 - 20:54 Uhr

    von: Tungi

    Also von der Waschwirkung und des Extra-Trocken-Effektes bin ich ja schon begeistert, v.a. letzteres erspart mir Wasserflecken an den Gläsern und Besteck. Was mir aber eher negativ aufgefallen ist, ist der Geruch der nach dem Spülen in der Maschine steckt und auch entweicht. Obwohl Somat 9 einen Geruchsneutralisierer besitzen soll, finde ich diesen Geruch, wenn es dieser sein soll, eher als unangenehm, was andere Produkte nicht haben.

  • 26.05.09 - 20:56 Uhr

    von: MelKlei

    Ich bin sehr skeptisch an die Sache heran gegangen, aber nun doch begeistert. Eigentlich wollte ich nur noch Gel-Tabs kaufen, weil einfach immer zu viele Rückstände da waren, aber ich wurde überzeugt. Und meine Familie und Freunde auch …. ;) )))

  • 26.05.09 - 21:00 Uhr

    von: andreal

    Ich bin auch zufrieden mit den Tabs. Mein Geschirr wird sauber, der Geruch ist frisch und die Wasserflecken sind nicht ganz weg, aber doch deutlich reduziert.
    Leider stimmt es schon, dass der Preis recht hoch ist. Aber ich möchte somat auch weiter benutzen und werde auch auf Schnäppchen lauern.

  • 26.05.09 - 21:00 Uhr

    von: susu44

    Also ich bin nach wie vor begeistert von der Waschwirkung, Trocknung…was mich persönlich etwas stört ist der “komische” Geruch nach der Geschirreinigung, wenn man die Maschine öffnet und auch noch eine Zeit danach, nee das gefällt mir nicht. Alles andere ist jedoch perfekt, was auch meine “Leutchen” als feedback geben.

  • 26.05.09 - 21:03 Uhr

    von: tele

    Habe die Tabs ausprobiert und bin begeistert. Mein vieles Tuppergeschirr ist trockener als vorher. Manchmal noch ein kleiner Rest zum Nachtrocknen, aber sicher weil zuviel in der Maschine war! Die Gläser sind super und auch vom Geruchsneutal. bin ich begeistert.

  • 26.05.09 - 21:11 Uhr

    von: Patentante

    Ich bin absolut zufrieden mit den neuen Somattabs. Unglaublich was in so einem kleinen Tab steckt! Mein Geschirr wird jetz beim ersten Spülgang sauber und der Geruch ist wirklich frisch. Ich brauche keinen zusätzlichen Dufterfrischer mehr zu kaufen. Leider kosten die Tabs fast das doppelte von meinen Billigtabs, aber ich werde ab sofort auch genauer auf Schnäppchen schauen.

  • 26.05.09 - 21:44 Uhr

    von: frauke1212

    Ich bin sehr zufrieden mit den Tabs, die Maschine duftet frisch, die Plastikschüsseln sind fast trocken, es gibt keine Wasserflecken, die Gläser glänzen wieder – Somat hat mich überzeugt … werde künftig auf Angebote achten, da der Preis doch ziemlich hoch ist.

  • 26.05.09 - 21:48 Uhr

    von: Tamira

    Habe bis jetzt nur positives von meinen Testpersonen erhalten. Alle sind ganz begeistert von den neuen Tabs. Trotzdem schauen viele auf den Preís und überlegen noch ob sie auf die neuen Tabs umsteigen.

  • 26.05.09 - 21:56 Uhr

    von: juliepat

    Bei meinem 35°C-Programm lösen sich die Tabs leider nicht ganz auf, das ist etwas blöd, ein Rest bleibt unten in der Maschine zurück… :-(

  • 26.05.09 - 22:15 Uhr

    von: susanne1973

    Endlich ist auch das Plastiggeschirr trocken und der unangenehme Duft der anderen Spültabs ist auch weg. Einfach Klasse!!!!

  • 26.05.09 - 22:42 Uhr

    von: kora1968

    Tolle Tabs, weniger zu tun mit Nachtrocknen. Also ich habe nur Probleme, wenn noch Klarspüler in der Maschine ist. Das mögen meine Restbestände vom schwarzen Geschirr gar nicht. Die sind wohl denn jetzt verloren an den Fortschritt der Zeit ;-)

    Aber Salz – das getraue ich mich denn doch nicht, dieses wegzulassen ?.?

  • 26.05.09 - 23:00 Uhr

    von: cupido

    Bei dem vorletzten Somat9-Versuch wurde ich total entäuscht. Die hälfte des Geschirrs wurde nicht sauber, es war vorher nichts angetrocknet trotzdem waren auf Teller und Tassen mehr als noch Restbestände. Beim letzten Mal war dann alles wieder sauber, dafür waren wieder Flecken auf dem Plastik. Mal schauen was beim nächsten Spülen passiert. Denn dafür isz der Preis zu hoch und ich bleibe bei meinen No-Name Produkt.

  • 26.05.09 - 23:05 Uhr

    von: nickis

    Mich haben die Tabs überzeugt und ich bin sehr zufrieden damit!
    Ich muß zwar einige Sachen trotzdem noch nachtrocknen , aber auf jeden Fall viel weniger als vorher. Und das ist schon mal richtig klasse! Mit der Reinigungsleistung bin ich sehr zufrieden. Es wird alles sehr schön sauber!

  • 26.05.09 - 23:30 Uhr

    von: Leopoldine

    Gäste einladen einen schönen Abend erleben und dann hinterher das ganze Geschirr. Wenn die Gäste fort sind noch schnell eine Ladung in die Spülmaschine und ab ins Bett. Dabei ist mir nur wichtig, dass die Maschine voll ist. Also, Nachtmann neben Plastik und Fettpfanne des Backofens neben Teller und Besteck. Tab rein anstellen ab ins Bett.
    Und morgens? Wow Fettpfanne glänzend sauber und das, obwohl ich nicht vorgespült habe. Und der Rest der noch auf dem Tisch steht ?Auch ohne abspülen hinein in die “Minna”. Somat wirds schon richten. Verkrustete Áuflaufform, noch ein paar Gläser, und jede Menge Teller und Tassen.Und dann…..Omas Silberbesteck!!! Diesesmal 70Grad und Somat. Das Silberbesteck war wirklich der Hammer es glänzte und war ohne Wasserflecke. Das konnten meine vorherigen Tabs leider nicht. Auch Edelstahl wird glänzender. Und dabei war ich von meinen bisherigen Tabs sooo überzeugt.Aber Plastikgeschirr wird nicht richtig trocken. Hier lese ich öfter das die Tupperware trocken ist. Vielleicht hat das ja auch etwas mit der Art des Plastikgeschirrs zu tun!?.Denn ich besitze keine Tupperware sonder nur ganz einfache Plastikdosen aus dem Supermarkt.

  • 27.05.09 - 00:54 Uhr

    von: birka

    tupper wird trocken bei mir und das ohne Wasserflecken! Das war vorher mit den anderen tabs nicht so. Also klar eine Verbesserung. Den tipp mit dem Silber werde ich an meiner Silberzuckerdose und Milchkännchen probieren, wenn das klappt, -der Hammer! Freu mich schon drauf! Auch beim Schonprogramm mit 45 Grad wird alles blinkend sauber. Auch Besteck! Die Wirkung ist insgesamt mehr als zufriedenstellend. Dennoch befülle ich meinen Salzbottich immer auf, weil sonst die Salzanzeige leuchtet und ich nicht sicher bin, ob die Maschine nicht leidet, wenn ihr das Salz zur Regeneration fehlt. Außerdem ist meine Miele schon 12 Jahre alt, da braucht sie das vielleicht noch.? Falls Fachleute etwas anderes sagen, dann lasst es mich wissen. Das Gleiche wäre zum Thema Klarspüler interessant.

  • 27.05.09 - 02:30 Uhr

    von: mopedmaus

    Hallo,
    nachdem ich schon ein paar mal die Somat 9Tabs benutzt habe kann ich ein deutlich besseres bzw. trockeneres Ergebnis feststellen. Obwohl ich bei Tupperware noch etwas nachtrocknen muss. Aber lange nicht so viel wie mit meinen bisher benutzten Pulver oder Tabs.
    Ich hatte gestern auch Teller von Fischgerichten in der Spülmaschine, die wirklich stark gerochen haben. nach dem spülen ist der komplette Geruch raus. Kompliment :-) ))

  • 27.05.09 - 05:44 Uhr

    von: pearl1969

    Für meine Tester und mich, die bisher besten Tabs auf dem Markt! Allerdings haben wir fast alle alte Maschinen an denen man die Temperatur nicht regulieren kann, sondern immer nur heiss gespült wird, so können wir den Niedrigtemperaturaktivator nicht testen. Sonst einfach nur genial!
    Allerdings wurde auch bei mir der Preis bemängelt, aber es wir die Tabs bestimmt auch mal im Angebot geben, dann schlagen wir alle zu.

  • 27.05.09 - 06:13 Uhr

    von: steffikindchen

    Die Tabs sind einfach super, egal mit welcher Temperatur. Am Besten ist der Geruchsneutralisierer, da der “alte” Geruch oft sehr störend war.

  • 27.05.09 - 07:08 Uhr

    von: wagneria

    Die Tabs sind Super, der Geruchsneutralisierer wirkt, das Geschirr trocknet, das Geschirr ist super sauber, trotz niedriger Temperaturen, auch meine Freunde und Bekannte sind zufrieden. Tolles Produkt.

  • 27.05.09 - 07:31 Uhr

    von: Meriva

    Hallo,
    also ich bin immer noch begeistert von den neuen somat 9-tabs.
    Hatte ja am Anfang noch Salz und Klarspüler in der spülmaschine. Mittlerweile ist das aber verbraucht und die Kontrollanzeigen leuchten auf.
    Das Spülergebnis fällt aber deswegen genausogut aus. Das Geschirr glänzt , das Besteck und die Edelstahltöpfe sehen wie neu aus. Die Gläser sind strahlend sauber. Und der Trockeneffekt ist einfach toll. Etwas Wasser bleibt eigentlich nur in den Vertiefungen von Gläsern und Tassen zurück. Ist aber eigentlich normal. Also ich finde Somat 9 richtig super und meine “Tester” auch.

  • 27.05.09 - 07:32 Uhr

    von: tacco

    die tabs sind einsame spitze!!!- nur positives feedback!

  • 27.05.09 - 07:42 Uhr

    von: tamarinde23

    Die Tabs sind gut, aber zu teuer,um sie nachzukaufen.
    Gläser werden top, Plastik ist wie immer nicht richtig trocken, Geruch:
    nichts müffelt, alles prima.

  • 27.05.09 - 07:59 Uhr

    von: guenni1205

    Bin selbst nicht im Projekt, aber habe die Tabs zum testen erhalten. Finde keinen Unterschied zwischen Somat 9 & Somat 7 Tabs – letztere verwende ich schon länger. Das Geschirr ist genau so sauber wie mit Somat 7, und gerade die besagten Plastikbehälter sind nie komplett trocken, so wie mehrmals beschrieben oder auch in der Werbung dies beworben wird. Keine Verbesserung vorhanden, warum dann ein neuer Tab?!?!

  • 27.05.09 - 08:02 Uhr

    von: dieschwedin

    Ich bin grundsätzlich von den Somat9 tabs begeistert. Allerdings habe ich das Gefühl, dass meine Gläser und mein Besteck immer mehr anlaufen??? Wir haben hier kein hartes Wasser und bisher haben die immer super geglänzt. :-(

  • 27.05.09 - 08:03 Uhr

    von: Paweleck

    also ich bin sehr begeistert , sogar angelaufene Töpfe werden sauber, das Geschirr ist trocken und die Gläser bekommen keinen Rand, ich finde, daß es die bisher besten Tabs sind, die es auf dem Markt gibt

  • 27.05.09 - 08:06 Uhr

    von: gremlin

    Mit den Tabs bin ich sehr gut zufrieden,Geschirr sauber ,Gläser glänzen , die Plastiksachen sind auch schön trocken.Auch der Geruch nach dem Spülgang ist sehr angenehm.

  • 27.05.09 - 08:53 Uhr

    von: diehexe

    Alles in allem bin ich mit den Tabs auch zufrieden. Sie reinigen gut, Gerüche werden tatsächlich neutralisiert, was mir sehr gefällt. Diese Deos, die man in die Spülmaschine hängt, sind mir nämlich alle zu aufdringlich.
    Leider werden meine Plastikdosen trotzdem nicht vollständig trocken. Es ist besser als vorher und es bilden sich auch nicht so viele Kalkflecken, wenn ich nicht nachtrockne, aber hundertprozentig überzeugen die Tabs da leider nicht. Liegt es vielleicht an unserem sehr kalkhaltigen Wasser?
    Den Preis finde ich nach wie vor ziemlich hoch.

  • 27.05.09 - 09:37 Uhr

    von: hertha2000

    Wir sind nach wie vor begeistert. Das Geschirr wird sauber und trocken, glänzt, unangenehme Gerüche sind auch ein Problem von gestern.
    Wenn jetzt irgendwann noch der Preis ein wenig sinkt, dann sind wir glücklich ;-)

  • 27.05.09 - 09:52 Uhr

    von: Yvettte

    Danke für die Infos. Besonders interessant war der Zusammenhang zu Klarspüler und Salz.

  • 27.05.09 - 10:00 Uhr

    von: Marion1158

    Nachdem ich jetzt bereits einige Male mit den Testtabs gespült habe, bin ich begeistert. Ich spüle immer nur im Sparprogramm und habe trotzdem mit Somat 9 ein super Ergebnis. Alles sauber, die Gläser glänzen und haben keine Wasserflecken oder Verfärbungen. Selbst die Tupperdosen/-deckel sehen jetzt viel besser aus. Vorher gab es da schon einige Wasserflecken, das ist jetzt nicht mehr so.

  • 27.05.09 - 10:49 Uhr

    von: Mundraum

    Ich finde die tabs auch prima, aber leider gehen die erwünschten blinden Ränder an den großen Weingläser immer noch nicht weg, ich muss immernoch nachspülen.

  • 27.05.09 - 10:56 Uhr

    von: brauy

    Hallo,
    ich bin total begeistert von dem neuen Somat 9. Am Anfang war noch Salz und Klarspüler in meiner Spülmaschine, mittlerweile ist das aber verbraucht. Das Spülergebnis fällt aber trotzdem genau so gut aus als wäre Salz und Klarspüler drinnen. Das Geschirr glänzt, die Töpfe und das Besteck sehen wie neu aus. Die Gläser sind auch tipp topp sauber. Der Trockeneffekt ist einfach super. Etwas Wasser bleibt in den Vertiefungen von Gläsern, Schüsseln usw. zurück, dass ist aber normal. Fazit: Ich und meine Tester finden Somat 9 richtig super. Jetzt müsste nur der Preis noch etwas sinken und wir wären alle super zufrieden. :)

  • 27.05.09 - 11:21 Uhr

    von: summer64

    Hallo, auch ich bin begeistert von den neuen Tabs. Das Spülergebnis ist genial. Das Geschirr ist sauber und trockener. Auch verschwinden die unangenehmen Gerüche. Nur der Preis müsste ein wenig sinken.

  • 27.05.09 - 11:28 Uhr

    von: Danielle77

    Hallo,auch ich erhalten nur absolut begeisterte Rückmeldungen!Und mich hat euer Produkt schon nach der ersten Anwendung begeistert*Daumen hoch*

    Liebe Grüße,
    Neli

  • 27.05.09 - 13:03 Uhr

    von: miweisflog

    Bis auf die Trockenheit von Plaste bin ich sehr zufrieden

  • 27.05.09 - 13:25 Uhr

    von: Sonja15

    Hallo, ich bin begeistert von den neuen Tabs. Das Spülergebnis ist sehr zufriedenstellend, obwohl ich keinen großen Unterschied zu Somat 7 bemerke, mit dem ich auch schon sehr zufrieden war.

  • 27.05.09 - 14:29 Uhr

    von: gourmand

    Beim letzten Mal gab es noch Teigrückstände auf am Löffel. Schade, aber sonst wurde fast alles sauber.

  • 27.05.09 - 14:32 Uhr

    von: tweety75

    Also ich bin von den Tabs immer weniger begeistert. :-( Das Geschirr ist mega fleckig nach dem spülen. Ich fülle jetzt mal den klarspüler auf, vielleicht wird es dann ja besser. Wenn das tatsächlich so ist dann kann ich genauso gut die 1er Tabs nehmen.

    An der Spülmaschine selber kann es wohl nicht liegen, die ist relativ neu.

  • 27.05.09 - 14:42 Uhr

    von: Claudia41

    Ich bin sehr zufrieden mit den Tabs mein Geschirr ist super trocken
    und ich spare dadurch einiges an Zeit den Duft finde ich auch ganz toll

  • 27.05.09 - 15:15 Uhr

    von: flusje

    Ich habe die Tabs meiner Tochter und einer Freundin gegeben. Sie sind beide total begeistert von dem Ergebnis ! Besonders meine Tochter, die ihren Geschirrspüler mit auch mit Pfannen und Töpfen konfontriert wird bestimmt weiter die neuen Tabs verwenden.
    Allerdings werde ich meinen Geschirrspüler ( er ist 14 ! Jahre alt und die Geräusche ähneln eher einem Rasenmäher) aus dem Verkehr ziehen müssen, weil ich leider keinen Unterschied feststellen kann und z.Zt. per “Hand” spüle. Einen Großteil der Probepackungen werde ich im Bekanntenkreis verteilen bzw. aufheben.

  • 27.05.09 - 15:29 Uhr

    von: Quinka

    Habe Somat 9 schon auf meine Einkaufsliste gesetzt.Bei so tollen Ergebnissen lohnt es sich etwas mehr auszugeben.Wir sind alle begeistert von der Leistung dieses Tabs.

  • 27.05.09 - 16:32 Uhr

    von: Zwanzig5

    Spüle meistens mit Bio 50 Programm und hatte immer Probleme mit der Trocknung. Seit ich Somat 9 benutze hat sich dieses Problem gelöst.Ich bin wirklich begeistert.

  • 27.05.09 - 17:21 Uhr

    von: goldhamster

    Hallo Leute, ich glaube die neuen Somat 9 sind nächste Woche sogar bei real,- im Angebot, ich werde mich auch eindecken.

  • 27.05.09 - 17:32 Uhr

    von: znieh

    Also ich und meine Mittester sind von der Reinigungswirkung mega begeistert.
    Bei Einigen wird es nicht so toll trocken und Andere schwärmen davon, scheint also echt an den Spülis zu liegen, dass es so unterschiedlich ist, aber sauber und gläzend waschen sie allemal!!!

  • 27.05.09 - 18:06 Uhr

    von: Siebenschlaefer57

    Hi,
    der Geruchsneutralisierer ist super bei den etwas älteren
    Spülmaschinen meiner Mittesterinnen. Die Preisfrage hat sich
    nun auch geklärt, da bei uns ein Real in der Nähe ist. Toll!

  • 27.05.09 - 19:53 Uhr

    von: theogl

    Also wir sind alle sehr zufrieden. Auch mit dem Trocknen klappts bei meinen Testern besser. Meine Spülmaschine ist wahrscheinlich doch zu alt. Geruch und Sauberkeit einwandfrei.

  • 27.05.09 - 20:16 Uhr

    von: caro_59

    Hallo, also meine Testmädels sind alle zufrieden. Der Geruch ist toll und die Gläser glänzen super.
    Bloß manchmal löst der Tab sich nicht ganz auf, kann aber an unserem Wasserdruck liegen.

  • 27.05.09 - 20:19 Uhr

    von: 24071977

    einfach genial.für mich und meine bekanten,freunde und verwandte ist das bestes produkt auf heutiges tag

  • 27.05.09 - 20:25 Uhr

    von: Rabe

    Meine Tabs haben anscheinend vergessen, dass sie einen Trockeneffekt haben: Das Geschirr muss genausolange “abdampfen” wie vorher auch und hat die gleiche Restfeuchte.
    Schade, denn gerade darauf hatte ich große Hoffnungen gesetzt…

  • 27.05.09 - 20:51 Uhr

    von: j4Ulrike

    Habe bisher überwiegend positive Meldungen bekommen und finde selbst, dass das Besteck deutlich besser aussieht als bei anderen Tabs. Der Geruch wurde von meinen Testerinnen positiv bewertet, mir ist es jedoch schon vorgekommen, dass Plastikbecher (spülmaschinengeeignete) hinterher sehr nach Somat gerochen und Getränke daraus dann auch danach geschmeckt haben. Das fand ich nicht so toll. Vielleicht liegt es daran, dass wir einen kleinen Spüler haben (nur 45 breit), keine Ahnung.
    Der Trockeneffekt wirkt nicht 100-prozentig, ist aber meiner Meinung nach zu sehen.
    Dass sich der Tab nicht ganz aufgelöst hat, ist mir auch ab und zu passiert, hatte aber keinen negativen Einfluss auf die Sauberkeit.

  • 27.05.09 - 20:53 Uhr

    von: aumlj

    Also wir, meine Tester und ich, finden die Taps genial!!!!!!!!!!!
    Töpfe u. Gläser kommen glänzend raus u. bei fast allen(eine meint das wäre nicht so)klappt es auch mit dem Trocknen.

  • 27.05.09 - 21:09 Uhr

    von: amolu1

    ich bin restlos überzeugt – in jeder Hinsicht! Und ich bin da bestimmt nicht leicht zu überzeugen!!

    Aber hier gibt es nix zu meckern!! Einfach klasse die Tabs!

  • 27.05.09 - 21:22 Uhr

    von: olleanna

    die tabs sind einfach klasse.
    besonders gut finde ich das der “mundgeruch” weg ist. zähneputzen für die Spülmaschiene :-) )))

    nur der preis ist ganz schön hammermäßig, da solltet ihr noch dran arbeiten. das ist eindeutig zu hoch. da nimmt man sonst ein deo zu und ein günstigeres tab und dann ist der geruch auch besser……

  • 27.05.09 - 22:00 Uhr

    von: teotinitim

    Also ich bin mit den tabs im Großen und ganzen zufrieden.
    Ich hab nur ein Problem , das wenn ich ein Kurzprogramm wähle , das sich der Tab nicht richtig auflöst.
    Ansonsten bin ich sehr zufrieden mit Somat , dennoch denke sollte man beim Verkauf trotzdem auf das Preis Leistungsverhältnis achten.

  • 27.05.09 - 22:49 Uhr

    von: tayfun0606

    Bin absolut begeistert, die Tabs halten genau das was Sie versprechen. Egal welche Art von Verschmutzung vorliegt alles wird wie neu. Habe bis dato von allen die Somat 9 proben bekommen haben keine negative Reaktionen erhalten im gegenteil alle sind hin und weg.
    Einfach genial!!!

  • 28.05.09 - 08:47 Uhr

    von: gurami79

    Ich bin total überrascht, wie schön die Gläser glänzen können. Diesen Effekt hatte ich mit meinen vorherige Tabs nie erreicht. Auch die Trocknung klappt soweit super, nur bei Kunststoffteilen ist es nicht ganz so 100 %. Eher bei 75 %. Aber imnmer noch mehr als vorher. Also, ich kann nur sagen, ich denke ich werde komplett umsteigern!

  • 28.05.09 - 09:34 Uhr

    von: gurami

    ich muss sagen, dass ich die Somat 7 Tabs, die ich sonst verwendet habe, besser finde.

    Die 7ner lösen sich besser auf. Der Vorteil bei Somat 9 ist das schnelle Trocknen und der Geruch ist angenehmer.

    Von der Sauberkeit ist Somat7 einfach besser. Ich habe öfter mal Reste am Besteck und auch an einigen Tellern.

    Ich werde wohl bei Somat7 bleiben!

  • 28.05.09 - 10:00 Uhr

    von: krebsmama3

    Ich habe ja vorher immer Somat 7 benutzt werde aber in Zukunft Somat 9 nehmen ich bin echt begeistert alles trocken und ohne Wasserflecken auf den Gläsern.

  • 28.05.09 - 10:14 Uhr

    von: jonkaiser

    faszinierend ist bei den somat9 tabs ist, das wirklich keine rückstände bleiben und alles perfekt trocknet. das kennt man ja von den hausmarken der supermärkte nicht.
    natürlich ist der preis ein argument…tja – muss man abwegen. will man sich ärgern oder was was funktioniert.
    ich hab die somat 9 weiter im test.
    wie steht es eigentlich mit dem umwelt-aspekt?
    sind die tabs aus dem bioladen hier zu empfehlen? jemand erfahrung?

  • 28.05.09 - 10:19 Uhr

    von: Strubbelkopf

    Bin rund herum zufrieden mit den Somat 9 Tabs. Besonders den Edelstahlglanz möchte ich nicht missen. Meine Töpfe hatten oft so nen leichten Blauschleier – der ist ganz verschwunden und sie glänzen wieder echt klasse. Beim Besteck ist mir der neue Glanz auch aufgefallen. Die Messer hatten sonst hier und da doch mal Wasserflecken.
    Geruch und Trocknung ist wesentlich verbessert worden. Alles in allem bin ich wirklich zufrieden und werde bei Somat 9 bleiben.
    “Meine Tester” sagen das übrigens auch. Super Projekt.

  • 28.05.09 - 10:29 Uhr

    von: altok

    ich habe auch bisher Somat Tabs benutzt und muss sagen, dass es alles bisherige übertrifft! SUPER!

  • 28.05.09 - 10:53 Uhr

    von: @mbar

    ich hab nun das 1. mal palstiksachen in die SpüMa getan und es hat gut funktioniert… hab immer angst, dass das palstik beschädigt werden könnte, aber zum glück ist alles gut gegangen!

    ABER seit samsstag ist nun die Spüli kaputt… kommt bald ne neue!

  • 28.05.09 - 16:18 Uhr

    von: hasfit

    Ja da kann man selbst als Mann einmal die Spülmaschine ausräumen ,da das lästige Nachwischen entfällt.

  • 28.05.09 - 16:33 Uhr

    von: blauewelle

    Ich bin super zufrieden mit Somat 9.Glänzend und sauber, der Traum aller Hausfrauen auch wenn es nicht mit dem Nachbar klappt.-). Finde es aber auch schade, dass frau die Tabs erst auspacken muss.

  • 28.05.09 - 16:44 Uhr

    von: anweber66

    Ich bin sehr zufrieden mit dem neuen somat 9.Tabs ist sauber,glänzt und wird schnell trocken man muß sagen gute leistung von Somat diese Tabs

  • 28.05.09 - 17:06 Uhr

    von: schnecker1990

    Ich bin auch sehr mit den neuen Somat9 Tabs zufrieden. Das Geschirr ist super sauber, alles ist trocken und der Geruch ist auch sehr angenehm.

  • 28.05.09 - 17:11 Uhr

    von: Michix2002

    Hätte mir nicht vorstellen können einmal begeistert zu sein über einen Spülmaschinen-Tab. Aber der Somat 9 übertrifft alle, die ich bisher benutzt habe. Hatte noch nie so sauberes Besteck und trockenes Geschirr. Einfach klasse.

  • 28.05.09 - 20:15 Uhr

    von: marathonwomen

    Es ist super, alles trocken und auch der Spülmaschinengeruch ist verschwunden.Meine Tester sind begeistert. Könnte aber etwas billiger sein.

  • 28.05.09 - 20:33 Uhr

    von: maske

    Auch ich bin total zufrieden mit den Somat9 Tabs.
    Und von meinen Bekannten/Freunde sind auch nur positive Erfahrungen
    berichtet worden! Nur vom Preis sind sie nicht so begeistert.

  • 28.05.09 - 22:23 Uhr

    von: cappuccho

    Meine Freunde und Bekannte sind überwiegend von den Ergebnissen mit den Somat 9 Tabs begeistert! Viele finden den neuen Duft angenehm, aber ein paar empfinden ihn auch etwas extrem. Auch ich finde den Geruch, der nach dem Spülgang aus der Maschine kommt, nicht sehr angenehm, allerdings auch nicht weiter schlimm, weil er nach ein paar Minuten schon verflogen ist.
    Die bessere Trocknung des Plastikgeschirrs ist in der Hälfte der Fälle nicht eingetreten. Vielleicht liegt es an der Art des Plastiks. Tubber Ware scheint nicht so tropfenfrei aus der Maschine zu kommen, wie anderes Kuststoffgeschirr.
    Im großen und Ganzen überwiegt aber eine positive Stimmung zu Somat 9.

  • 29.05.09 - 10:08 Uhr

    von: andrea08

    Beim letzten Kaffeeklatsch kam unter uns Mädels (alles Somattesterinnen) folgende Frage auf: Wie funktioniert das eigentlich mit dem Trocknungseffekt? Wir die Oberflächenspannung des Wasser irgendwie verändert? Da dies ja wahrscheinlich irgendwie chemisch passiert, würde dies auch erklären, dass unsere 8 (!) Testnasen keinen Zitronenduft erschnüffeln können, vielmehr sind 6 Leute der Meinung, dass es eher etwas scharf bzw. beißend riecht, wenn man die Maschine aufmacht. Gibt es eine Lösung für das Rätsel?
    Ansonsten sind alle übrigens super zufrieden und warten schon ganz gierig darauf, dass die Tabs auch bei uns mal ins Sonderangebot kommen.

  • 29.05.09 - 10:27 Uhr

    von: Kaya

    Juhuuu, heute ist meine Tupper mal wieder trocken! Ich muss echt die MAschine noch eine Zeit offen stehen lassen, dann ist auch die Tupper trocken. :-)

  • 29.05.09 - 10:48 Uhr

    von: herzliebchen

    das geschirr wird toll sauber aber felckenloses abtrocknen der plastikteile konnte ich leider nicht feststellen.
    die tupper-und sonstigen platikteile wurden alle nicht trocken und hatten dann flecken….leider.
    aber ich wasche immer im 50 grad-bio-programm, vielleicht liegt es daran.

  • 29.05.09 - 13:56 Uhr

    von: carmen7123

    Ist wirklich eine tolle Sache aber leider mußte ich Plastik geschirr doch nach trocknen.Liegts an der Spülmachine?

  • 29.05.09 - 14:58 Uhr

    von: Omilein

    Somat 9 ist wirklich super,selbst die verkrustete Auflaufform wurde richtig sauber.Bei anderen Tabs mußte ich immer vorweichen.Mit meiner Spülmaschine kann man nur mit 65 grad spülen.Eine andere Einstellung hat sie leider nicht.Also Energiesparen ist nicht.

  • 29.05.09 - 15:00 Uhr

    von: Omilein

    Eine Testerin bemängelt den intensiven Geruch nach dem Spülen.Es wäre wie der Geruch von Spülmaschinenreiniger sagt sie.

  • 29.05.09 - 15:11 Uhr

    von: Zentro

    Ich habe sehr viel Tupperware,ich bin total begeistert.Meine “Tester” waren größtenteils sehr zufrieden,vor allem bei Gläsern,und das sogar bei niedrigeren Temperraturen!

  • 29.05.09 - 15:53 Uhr

    von: Dampfnudel

    Mittlerweile sind die Meinungen positiver, was die beworbenen Eigenschaften angeht – lediglich der Preis wird DURCHWEG und HEFTIGST bemängelt…

  • 29.05.09 - 16:26 Uhr

    von: julia130497

    Ich finde die Tabs sehr gut. Ich spüle zeitweise mit dem 35 Grad Programm und das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen.

  • 29.05.09 - 20:11 Uhr

    von: Schmutchen

    Somat 9 sind meiner Ansicht nach sehr gute Tabs, denn das Geschirr wird von Spülgang zu Spülgang neuer, der Duft in der Maschine besser und es gibt kaum noch Kalkflecken. Allerdings ist meine Maschine schon ca. 8 Jahren alt und der Trockeneffekt kann da nicht so ganz punkten, genauso sieht es mit Zwiebelresten am Pfannenwender aus, die muss ich immernoch vor- oder nacharbeiten. Die Tabs sind toll, jedoch kann ich mir sie auf Dauer nicht leisten, so dass ich zwischendurch wohl immer wieder auf ein günstigeres Produkt ausweichen werde.

  • 29.05.09 - 21:41 Uhr

    von: Radscha

    Also die Tabs sind echt der Hit! Es ist alles super sauber hinterher. womit ich nicht so richtig klar komme, ist das die Kunststoffartikel hinterher ganz trocken sein sollen. Also dieser Zustand ist bei meinem Plastikgeschirr nicht aufgetreten! Mache ich vielleicht etwas falsch? Was auch noch etwas mehr für die Tabs sprechen würde, wenn man sie nicht aus der Folie nehmen müßte! Es gibt viel günstigere Tabs, die man gleich wie sie aus dem Karton kommen in den Geschirrspüler stecken kann. Schließlich handelt es sich ja um Haushaltschemiekalien, die man nicht unbedingt auf der Haut haben möchte!

  • 29.05.09 - 22:15 Uhr

    von: Isa78

    Also, ich habe festgestellt, wenn man eine Probe Somat9 verschenkt und erst mal gar nichts über die neue Funktion sagt, kann das einen super A-ha Effekt hervorrufen. Es ist ein hervorragendes Produkt und es macht richtig Spaß dieses an den Mann bzw. die Frau zu bringen.

  • 29.05.09 - 22:40 Uhr

    von: puma1auto

    Also die Tabs sin einfach super.
    Der Geruch genial
    das Geschirr ist fast ganz trocken
    die Reinigungwirkung spitze.

    Für mich die besten Tabs auf dem Markt, von mir gibts die Note 1

  • 30.05.09 - 06:03 Uhr

    von: traumfrau2007

    Note1????
    1+++ würde ich sagen!!!
    kein knobi oder fischduft.
    geschirr trocken, sogar mein tupper
    und die kristallvase sieht aus als wäre sie aus diamanden.

    einfach nur genial.
    alle sind begeistert!

  • 30.05.09 - 08:20 Uhr

    von: Strubbelkopf

    MIr kommt nix anderes mehr in die Spülmaschine. Besonders begeistert bin ich vom Trockenergebnis, vom Glanz meiner Edelstahltöpfe, die Sauberkeit meines Bestecks – ach einfach toll. Der Bericht würde zu lang wenn ich alles aufzähle :-) Kurz und knapp: Somat 9 hat auf der ganzen Strecke gewonnen!!!!! Super Projekt und ich bin soooo froh dabei zu sein.

  • 30.05.09 - 08:46 Uhr

    von: Joshlenny

    Bin total begeistert von den Tab Somat 9 und höre auf von meinen Freunden und Bekannt nur gutes. Bei meiner alten Machine spüle ich immer auf 60 grad.

  • 30.05.09 - 09:20 Uhr

    von: stenik

    Ich habe es zwar nicht ins Projekt-Team geschafft, durfte aber bei einer Bekannten mittesten. Und bin überrascht, wie trocken das Geschirr wirklich nach dem Spülgang wird. Einfach super !!!

  • 30.05.09 - 11:04 Uhr

    von: gulli26

    Also , unsere Maschine ist nicht mal ein Jahr alt , somit würde ich sagen , das sie doch schon relativ gut ist (auch von Siemens) und trotzdem muß ich leider immer wieder feststellen , das unsere Tuppersachen , des öfteren nass rauskommen . Nun habe ich festgestellt ,das die Maschine a) nicht so voll sein darf b) sie erst ein weilchen zubleiben muss und c) sie dann geöffnet werden muß , ein wenig warten und dann kommt auch unsere Tupperware trocken raus. Glaube aber nicht dass das der Effekt sein sollte ?! Ich denke das würde man bestimmt auch mit billigen Tabs (mit Sicherheit sogar) hinbekommen .
    Nichts desto trotz , das ist ja nur meine Meinung , also ich habe bisher nur positive resonanz bekommen . ;-)

  • 30.05.09 - 15:53 Uhr

    von: Pompeja

    Bin total zufrieden mit den neuen somat9 tabs! Ich habe diese nun ausgiebig getested, mit allen möglichen Alltagssituationen, z.b. eine angebrannte Auflaufform, Topf mit angebackenen Minimini-resten auf dem Topfboden, die vollfettige Pfanne, meine guten Gläser, Tupperware, mit überladener Spülmaschine, alle Temperaturbereiche ausprobiert und feststellen: SOMAT9 ist SUPER !!!
    Bei mir wird nur noch somat9 benutzt.

  • 30.05.09 - 21:08 Uhr

    von: OnkelHotte

    Bei aller Begeisterung über die Reinigungswirkung und die ganzen Funktionen: ich bin jetzt schon mehrfach gefragt worden, ob dies mit einer zusätzlichen Umweltbelastung “erkauft” wird, und konnte da keine Antwort drauf geben – gibt es dazu Informationen?

  • 30.05.09 - 21:47 Uhr

    von: Naebiene

    Bin wirklich begeistert von den neuen Tabs! Meine Maschine müffelt nicht mehr, selbst wenn mein Mann seine Knoblauchmayo zum Grillen gemacht hat. Wirklich super. Auch die Plastikteller von meinen Kleinen brauch ich anschließend nicht extra abzutrocknen.

  • 30.05.09 - 22:54 Uhr

    von: FlyingGerman

    Im Verleich zu Naebiene bleibt das Geschirr noch etwas feucht, allerdings nur wenn es aus Kunststoff ist.
    Bin ansonsten Sehr zufrieden nach meinen ersten 3 Testen. Die Spülmaxschine riecht tatsächlich viel angenehmer.

  • 30.05.09 - 23:30 Uhr

    von: ThanhLoi

    also, einfach nur klasse, ich hab es zwar schon in der Umfrage gesagt, aber muss noch mal hier gesagt werden, euer trockeneffekt ist wirklich sichtbar, irre!
    sagen auch die Freunde, solche tabs hatte bisher noch keiner von uns, und ich dachte schon, eigentlich waren wir alle bisher mit calgonit sehr zufrieden (die standen als auch sticker empfehlung auf der Bosch Spülmaschine), aber mit euch , und bei 50 grad klappt alles bestens!

  • 31.05.09 - 03:00 Uhr

    von: safijani

    ich habe heute ein kurzprogramm ausprobiert, nur 30 minuten! und auch da war das ergebnis absolut überzeugend: alles war sauber! ich bin restlos begeisert von den tabs!

  • 31.05.09 - 07:53 Uhr

    von: ara317

    Hab da mal eine Frage und zwar, warum muss die Folie vom Tab entfernt werden bzw ist keine die sich von selbst auflöst?

  • 31.05.09 - 08:11 Uhr

    von: Spicie

    Ich nutze fast immer den Spülgang 55-65°, habe keinerlei Auflösungsprobleme.

  • 31.05.09 - 08:25 Uhr

    von: Strubbelkopf

    Mit dem öffnen der Folie hab ich kein Problem. Ich denke, bei einer selbstauflösenden Folie hat man bei niedrigen Temperaturen bestimmt Probleme. Eins ist mir aber positiv aufgefallen: Die Folie läßt sich super öffnen. Hatte da früher bei no name Produkten echt Schwierigkeiten z.T. musste ich ne Schere nehmen…. Das ist doch nervig. Bei Somat ist das klasse. Zupp, zupp Folie weg und ab in die Minna. :-)

  • 31.05.09 - 19:16 Uhr

    von: ArianeB

    Am Anfang fand ich das Ergebnis nicht so prickelnd. Da gab es auch schonmal einen unaufgelsten Tab und die Dinge aus Plastik waren auch noch nicht wirklich trocken.
    Aber mittlerweile ist alles sehr schön trocken und auch die Tabs sind aufgeklöst. Das Ergebnis überzeugt mich mittlerweile schon sehr.
    Allerding finde ich, dass der Duft schon ein wenig frischer sein könnte.
    Es riecht irgendwie immer nach Maschinenreiniger. Zwar sauer, aber eben nicht frisch (z.B. zitronig oder orangig)

  • 01.06.09 - 12:45 Uhr

    von: maritz64

    Also ich bin begeistert. Die Tabs trocknen ganz gut (die großen Tuppersachen müssen allerdings meist doch noch nachgetrocknet werden), das Geschirr ist sauber und die Spülmaschine riecht nicht.

  • 01.06.09 - 20:48 Uhr

    von: pati

    Ich bin total zufrieden.Auch bei schongang (nur Glas und niedriger Temperatur) wird alles sauber und trocken
    Sofern der Spüler nicht zu voll und ungünstig beladen wird , sind auch keine Wasserreste mehr auf dem geschirr und Plastedosen
    Muss mal demnächst im Supermarkt nach dem Preis schauen , hoffe das neue Somat ist nicht zu teuer , würde es dann gerne kaufen

  • 02.06.09 - 00:10 Uhr

    von: Wallflower

    Hallo Somat Testgemeinde, auch wir haben nur positive Erfahrung gemacht bisher. Es ist zwar immer noch der ein oder andere Wassertropfen auf dem Plastik zu finden, aber dennoch ist das erheblich weniger, als zu den bisher genutzten Geschirrspültabs. Der schöne Geruch rundet alles zu voller Zufriedenheit ab und alle sind happy.

  • 02.06.09 - 15:22 Uhr

    von: Messina

    @OnkelHotte: das Somat-Team wird Dir Deine Frage so schnell wie möglich auf dem Blog beantworten.

  • 02.06.09 - 15:25 Uhr

    von: Messina

    @Radscha und Carmen7123: Voraussetzung ist natürlich generell, dass Deine Spülmaschine gut funktioniert. Deine Anregung bezüglich der Folie geben wir gerne an die Firma Henkel weiter.

  • 02.06.09 - 19:43 Uhr

    von: Moeffeline

    Bin vom neuen Somat 9 restlos begeistert, mein Freund möchte am liebsten nur noch die “Neuen”! Lapidar gesagt,:”die Alten sind nicht so gut, die schaffen nicht das gleiche Spülergebnis. Will ich nicht mehr!”Gut verstecken der neuen Tabs hilft nichts,habe ich ausprobiert, nur wohin mit den Alten?! Vielleicht doch mit zur Arbeit nehmen?! Oder Freunde,aber die haben ja auch alle das neue Somat 9 getestet…

  • 02.06.09 - 20:45 Uhr

    von: Yolande

    Ich habe die Somat 9 u.a. in Spanien probiert und probieren lassen; das Ergebnis ist 1a und das will was heißen.

  • 02.06.09 - 20:55 Uhr

    von: pebblesmania

    Meine Freunde (sogar im Oman und auf den Malediven :-) ) und ich sind super angetan von den Tabs! Top Reinigungsergebnis und das ganz ohne extra Klarspüler…! War ja am Anfang etwas skeptisch, aber wurde super vom Gegenteil überzeugt!!! Einfach spitze!!! Da wir in Berlin so hartes Wasser haben, hätte ich da mal ne Frage: Wieso gibts kein Tab mit “Spezialsalzkugel/schicht???”, das wär doch noch ne Idee???!

  • 03.06.09 - 09:17 Uhr

    von: Ghostbuster

    Eines der besten Spülmaschinen Tabs die zur Zeit auf dem Markt sind!
    Wir sind begeistert über die Wirkung und glauben das wir bei der Marke bleiben werden. Keine Schlieren auf dem Besteck und auf den Gläsern! Absolut genial, werde es auf jeden Fall weiter empfehlen!

  • 03.06.09 - 09:38 Uhr

    von: Trendy16

    Unsere Ergebnisse sind zur Zeit noch zwiespältig. Einige “meiner” Testerinnen sind absolut begeistert – bei uns werden verschiedene Dinge leider nicht richtig sauber (Zahnpastareste, Pfannen etc.) Aber wir lassen uns nicht entmutigen und testen weiter!

  • 03.06.09 - 11:58 Uhr

    von: Stoepsel69

    Einfach nur genial diese Tabs! bis jetzt die besten die ich bisher hatte :o )

  • 03.06.09 - 13:03 Uhr

    von: Schnugel

    Die ergebnisse meiner mittester ist fast eindeutig…alles ist trocken, hat keine kalkflecken, ist super sauber und riecht angenehm frisch. egal ob plastik, gusseiserne töpfe, gläser oder porzellan… absolut der beste tab den es je gab… *daumen hoch* :-)

  • 03.06.09 - 17:08 Uhr

    von: invocavit

    Mit der Trocknungswirkung bei Plastik und Teflon bin ich nicht so zufrieden, da muss ich noch viel nachtrocknen, sogar, wenn das Geschirr noch über Nacht in der Maschine fertigtrocknen kann. Aber ich habe langsam den Eindruck, dass dafür nicht die Tabs, sondern entweder meine Spülmaschine oder die Qualität meiner Plastikbehältnisse verantwortlich sind.

    Mir gefällt jedoch sehr der frische Duft in der Maschine. Insbesondere im Sommer, wenn es dann mal richtig heiß wird und das über den Tag in der Maschine angesammelte Geschirr vielleicht anfinge zu müffeln, muss das sehr positiv sein.

    Die Reinigungswirkung ist gut.

  • 04.06.09 - 10:02 Uhr

    von: streich

    Die Reinigungwirkung ist genauso gut wie bei meiner jetzigen Marke. Bei der Trocknungwirkung bin ich unschlüssig:Ein bisschen besser würde ich sagen.Der Geruch ist angenehm. Meine Mittester haben sowohl schlechte als auch sehr gute Trockenwirkung gemeldet. Ich denke es kommt auch ein wenig auf die Maschine und die Beladung an. Alles in allem bin ich zufrieden.

  • 04.06.09 - 22:38 Uhr

    von: konzi

    Alle Reste auch die Hartnäckigsten sind bis aufs letzte entfernt. Das Geschirr von mir und meinen Freunden, Bekannten, Verwandten, Arbeitskollegen und Teilnehmern und anderen diversen Personen ist sauber, glänzt und strahlt, der Trockeneffekt ist spürbar und man sieht keine Trockenflecke mehr. Wurde auch schon nachgekauft. Bis jetzt nur positives Feedback. Mehr in Einem Tab kann es doch schon gar nicht mehr geben. Und es gibt auch keine unangenehmen Gerüche mehr. Einfach super, einfach toll. Das sollte ganz Deutschland nur noch nehmen, denn es ist die neue Generation. Da müssen die anderen Markenprodukte sich eine Scheibe davon abschneiden und nachziehen. Denn ich kenne nur noch eine Spülmaschinen- Marke und das ist Somat 9. Weiter so Somat, denn das ist der Knüller im Spülen mit allem drum und dran. Ihr seid auch im Preis gut und im Angebot ist es für alle erschwinglich.

  • 06.06.09 - 09:35 Uhr

    von: fancy2

    Ich bin voll und ganz zufrieden. Nur etwas unsicher, was die Dosierung von Klarspüler und Salz betrifft. Die Lämpchen leuchten ja, wenn die Behälter leer sind und nich aufgefüllt werden. Mit den Tabs wird eigentlich kein zusätzliches Salz und Klarspüler gebraucht. Nur auf Dauer, die Lämpchen leuchten lassen ist bestimmt nicht für die Maschine gut und trotzdem auffüllen und quasi doppel dosieren, ist sicherlich für das Geschirr und vorallem für die Umwelt bestimmt nicht gesund. Was tun? Wenn ich die Tabs weiterhin benutzen möchte, muß sich das klären lassen. Vielen Dank.

  • 07.06.09 - 19:48 Uhr

    von: hamsipower61

    ich bin sehr zufrieden die den ich gegeben habe sind auch sehr zufreiden also es gab bis jetzt keine beschwerden immer so weiter machen somat leute

  • 07.06.09 - 21:30 Uhr

    von: HDaartz

    die taps sind einfach super klasse, ich bin total zufrieden, habe auch von meinen freunden, nur positives feedback

  • 07.06.09 - 22:41 Uhr

    von: 777thomas

    Wir haben auf der Arbeit eine “Uralt-Spülmaschine”, die zwar Tassen sauber, aber Gläser nie klar bekommt. Außerdem legen wir gerne unsere Behälter vom Mittagessen rein. Da diese i.d.R. aus Kunststoff sind, waren diese regelmäßig noch feucht. Ich habe dann zweimal die neuen Tabs genommen ohne den Kollegen was zu sagen. Natürlich haben sie gemerkt, dass auf einmal die Gläser klarer (ganz klar geht wohl nicht mehr, dafür sind sie wohl bereits zu geschädigt) und viel wichtiger: Die Mittagessenbehälter trocken waren.
    Ich habe dann natürlich das “Geheimniss” gelüftet und Proben verteilt. Leider habe ich zunächst jedem zwei Probierpacks gegeben, so dass sie schnell vergriffen waren. Naja, da Somat derzeit überall im Angebot ist, können die Kollegen, die nichts bekommen haben, für kleines Geld beim nächsten Einkauf für Abhilfe sorgen.

  • 08.06.09 - 18:52 Uhr

    von: Sengajaa

    Also, Geruchsneutralisierer wirkt. Dass das Geschirr jedoch jetzt trockener ist, als mit Produkten anderer Hersteller, kann ich nicht bestätigen.

  • 09.06.09 - 06:10 Uhr

    von: Strubbelkopf

    Also ehrlich: Mir kommen keine anderen Tabs mehr in die Spülmaschine. Ich bin auch nach einiger Zeit immer noch ganz begeistert. Besonders meine Töpfe sind wieder super geworden. Die musste ich sonst alle paar Wochen mit Edelstahlreiniger bearbeiten. Das war immer lästig und ist jetzt Gott sei Dank vorbei. Die Zeit kann ich jetzt besser nutzten :-) .
    Alle die ich gesprochen habe denken genau so. Insgesamt nur tolle Ergebnisse. Dieses Projekt macht echt Spaß.

  • 09.06.09 - 08:43 Uhr

    von: Cassy

    Die Somat9er Tabs haben mich sofort positiv überrascht!!!
    Ich bin begeistert!!! Vor allem vom glänzenden Geschirr und wie trocken das Geschirr aus der Machine zu nehmen ist!!!
    Freunde, Verwandte, Bekannte waren bis auf eine Person ;)
    auch gleich begeistert und überzeugt.
    Mittlerweile haben wir schon eine Packung nachkaufen müssen,
    und verteilen auch immer noch mal ein paar Tabs zum Testen,
    wenn man auf das Thema Somat9 kommt. ;)

  • 09.06.09 - 10:02 Uhr

    von: Brummel

    Ich habe früher vieles ausprobiert und war dann bei dem Produkt von Schlecker hängengeblieben.Diese Somat9 Tabs haben mich sowie alle Tester voll und ganz überzeugt.Da wir einen Kalksteinbruch um die Ecke haben ,somit unser Trinwasser das härteste ist ,Härtegrad 21, müssen wir alle doch noch zusätzlich Salz in die Maschine füllen.Aber die Spül-Trocken-Leistung ist von keinem anderen auf dem Markt befindlichen Produkt zu überbieten.
    Alles in allem eine super Sache.
    Einziger Nachteil,man kann Sie nicht überall kaufen.

  • 19.06.09 - 11:08 Uhr

    von: BabeK

    Also mir ist jetzt einige Male die Kugel oben rausgefallen – beim aus der Packung nehmen. Das wirkt nicht sehr hochwertig! Mein Geschirr kommt eher noch nasser heraus (vielleicht bilde ich mir das auch nur ein?). Ich wasche im Automatik-Programm zwischen 50 und 65 °.

  • 25.06.09 - 09:56 Uhr

    von: oemi

    das ist einfach eine super innovation

  • 26.06.09 - 15:06 Uhr

    von: Michelle_Br

    Nachdem die Probepackung nun einige Zeit alle ist und ich wieder zum normalen und vorhanden Geschirrspühlmittel zurück gekehrt bin (weil es einfach da ist und aufgebraucht werden soll), weine ich dem Somat wirklich nach. Wenn man die Reinigungswirkung bei 45Grad erlebt hat, ist es schon sehr ernüchternd, das alte Ergebnis zu sehen.

    :-(

    Heute muss ich wieder mit 65Grad meine Töpfe reinigen, sonst besteht bei fest sitzenden Rückständen keine Chance. Und selbst dann verbleiben sehr oft Reste im Topf. Selbst Bestecke und Teller (!), die nun wirklich glatte Oberflächen haben und normalerweise gut erreichbar für das Spühlwasser sind, sind stellenweise nicht ganz sauber. Das habe ich mit dem Somat 9 nie erlebt. Ich muss ehrlich sagen, diese Reinigungswirkung bei 45Grad ist absolut genial!

    Auch die Trocknung war einiges besser, wenn auch nicht sooo perfekt wie angepriesen, aber allemale besser.