Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt zu Somat 9 – Multi-Tabs.

Somat 9

22.06.09 - 14:55 Uhr

von: Messina

Wirkt der Extra-Trocken-Effekt auch auf Eurem Plastikgeschirr?

trnd-Partner bille73 hat gute Erfahrungen mit den Somat 9 Multi-Tabs gemacht und sie gleich mal an die Tupperware-Beraterin weiterempfohlen. Wirkt der Extra-Trocken-Effekt auch auf Eurem Plastikgeschirr? Schreibt einen Kommentar!

Gestern kam meine Tupperberaterin. Ihr hatte ich ein paar Proben mitgegeben. Sie war super begeistert und meinte, dass es auch bei ihr tatsächlich funktioniert hat. Die Wasserflecken auf ihren Produkten waren weg. Sie hat gesagt, dass sie es auf dem nächsten Beraterinnentreffen weitergeben wird. Sie meinte, dass werden viele Empfehlungen werden. Dann hatte ich noch ein Gespräch mit meiner Mutter, die 400 km entfernt wohnt. Ihr hatte ich auch die Proben beim letzten Besuch mitgegeben. Auch sie hatte positive Ergebnisse. [...] Die Plastikdosen waren [...] alle trocken. [...].
trnd-Partner bille73

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 22.06.09 - 15:56 Uhr

    von: wolfi59

    Ja, wirkt auch bei mir. Kein Wasser auf Tupper und somit kein Nachreiben mehr notwendig. Diese Erfahrung haben auch die Meisten meiner Tester gemacht.

  • 22.06.09 - 18:51 Uhr

    von: Belaana

    Funktioniert bei mir auch, seit ich Klarspüler und Extra-Salz eingefüllt habe. Vorher war alles noch so nass wie sonst auch.
    Aber das stand ja auch irgendwo in den Antworten, dass bei besonders hartem Wasser noch Salz dazu müsste…

  • 22.06.09 - 19:09 Uhr

    von: amolu1

    Auch bei uns funktioniert es super! Fleckenfrei ohne nachzutrocknen und allein mit Somat 9 (wir haben weiches Wasser)

    Diese Erfahrung haben bis auf eine, alle meine Mittesterinnen gemacht.

    Wir sind alle total begeistert!

  • 22.06.09 - 19:21 Uhr

    von: Kaya

    Ja, ganz trocken ist es nicht aber duetlich besser als zuvor!

  • 22.06.09 - 20:06 Uhr

    von: rosenschlumpfine

    Bei mir wirkt es nicht nur auf Plastikgeschirr, sondern auch bei Töpfen und Pfannen. Bisher hatten meine Töpfe immer so komische Farben am Boden angenommen. Das sah nicht schön aus. Aber jetzt nach Somat9 sehen die Böden wieder aus wie Böden halt aussehen müssen:-)

  • 22.06.09 - 21:02 Uhr

    von: shooter

    Hallo,

    also bei mir ist das Plastikgeschirr noch genauso nass wie früher mit meinem Billigprodukt… Schade!

  • 23.06.09 - 06:58 Uhr

    von: simine

    Hallo,

    bei mir ist es leider nicht ganz trocken. Ich mußte auch Salz und Klarspüler zugeben, damit ich ein besseres Ergebnis haben. Wir haben hier aber weiches Wasser.

  • 23.06.09 - 08:29 Uhr

    von: turbomama

    Bei mir ist es nur trocken, wenn ich die Spülmaschine erst später ausräume. Dies ist aber auch bei billigen Tabs so.

  • 23.06.09 - 09:25 Uhr

    von: kleeblatt808

    ich habe mir die Tab´s auch gekauft, bin nicht im Projekt und muss sagen ich bin absolut zu frieden. Die Tab´s sind total klasse. Ich habe viele Kunststoffbehälter/Becher gerade auch wenn man kleine Kinder hat hat man davon mehr als genug. Mit den Tab´s erkennt man echt den unterschied zu normalen Tab´s günstigen. ;)

  • 23.06.09 - 09:30 Uhr

    von: Jerseygirl

    Ich kann leider keinen Unterschied zwischen Somat9 und anderen herkömmlichen Tabs feststellen.

  • 23.06.09 - 11:25 Uhr

    von: Janine1978

    Das Trockenergebnis ist besser als bei den herkömmlichen Tabs, aber komplett ohne Nachtrocknen komme ich nicht aus.
    Bei mir hängt das mit der Art des Plastikgeschirres zusammen. Gerade bei den Tuppersachen bleibt bei mir und den meisten meiner Tester der Großteil noch recht nass. Anders Plastik, mit glatter Oberfläche ist hingegen schön trocken.
    Fazit ist bei mir entgegengesetzt zum obrigen Beitrag das die Trockenleistung bei Tupper am schlechtesten funktioniert……

  • 23.06.09 - 12:12 Uhr

    von: mona44

    Alle meine Testpersonen waren mit dem Plastiktrockeneffekt nicht zufrieden. Leider hat es bei allen Temperaturen noch Wasserperlen auf dem Geschirr gegeben. Auch Auflaufformen wurden bei einer Aufrechtstellung nicht sauber. Wenn man sie mit der schmutzigen Fläche nach unten legt, dann ist sie beim ersten Versuch sauber.
    Verschieden Lebensmittel hinterlassen ihre Spuren und manche werden auch mit Somat9 nicht ganz sauber. ;-(

  • 23.06.09 - 13:27 Uhr

    von: Mausi64

    ihr glaubt gar nicht wie gut dass tut zu hören dass es anderen auch so gegangen hat wie mir und meinenMittestern. Ganz zu Anfang hat es mal geklappt mit dem Extra-Trockeneffekt, und danach nie wieder!
    Vielleicht sollte ich es ja nochmal mit extra Klarspülerzugabe versuchen, ansonsten kann ich nur sagen ist Somat9 das erste Projekt was mich nicht überzeugt hat! :-(

  • 23.06.09 - 14:47 Uhr

    von: anhmat

    Ich habe auch mittlerweile das Gefühl, das das funktioniert. ANfangs war ich da nicht so überzeugt von – ich werd das nochmal mit einem meiner anderen Tabs vergleichen. Nur gibt’s gerade nicht genug zum Spülen ;-)

  • 23.06.09 - 15:02 Uhr

    von: kaengu78

    Bin auch super zufrieden damit. Hier und da sammelt sich zwar auch noch Wasser, aber das ist halt in Vertiefungen und Rillen.

    Hab meiner Ma am WE noch Proben in die Hand gedrückt. Hat sie sich drüber gefreut, da sie sonst keine Taps mehr hatte. Sie will auch welche an meine beiden Schwägerinnen weiter geben.

    Mal gucken ob ich am WE (dann sind wir da übers WE) schon einige Feedbacks bekomme. Muß dann ja… Das Profekt neigt sich ja so langsam dem Ende. Muß nun auch neue haben (Kaufland hat sie gerade in der großen Packung) da meine fast auf sind.

  • 23.06.09 - 16:22 Uhr

    von: klessi

    Bei mir sehe ich leider keinen Unterschied zu den bisher verwendeten Tabs. Das Plastikgeschirr zeigt ohne Ausnahmen Wasserperlen auf der Oberfläche.

  • 23.06.09 - 17:24 Uhr

    von: arielle_1000

    Ich habe auch noch Extra Salz in der Maschine, denn wir haben sehr hartes Wasser. Kann mich über Somat 9 nicht beklagen, mein Tupper-Geschirr ist schön trocken und ohne Wasserflecken.

  • 23.06.09 - 19:00 Uhr

    von: Luna_77

    Auch hier habe ich 2 Probepakete erhalten durch eine Freundin.
    Wir haben auch sehr Hartes Wasser ( 4) und ehrlich ich hätte nicht geglaubt das Somat wirklich so gut sein könnte.

    Also TOP . . . ich werde es Übermorgen im Gross Paket kaufen .

  • 23.06.09 - 19:43 Uhr

    von: ddaaniee

    Mein Plastikgeschirr wird trocken, man muß die Maschine nur nicht sofort öffnen, sondern ca. 20-30 min. warten. Alles perfekt ! :-)
    Das gleiche sagen auch meine Tester !

  • 23.06.09 - 20:11 Uhr

    von: Baschi79

    Haben gerade am vergangenen WE nochmal ordentlich Plastikgeschirr mitgewaschen. Beim öffnen des Spülers war das Ergebnis nicht besonders überzeugend. Wasserperlen sind auf fast allen Plastikteilen (unterschiedliche Fabrikate und Hersteller) verblieben inkl. Tupperschüsseln. Einzig ein paar Plastikschneidebrettchen von Ikea sind fast Wasserfrei gewesen. Das restliche “normale” Geschirr hingegen war trocken.

  • 23.06.09 - 20:32 Uhr

    von: Tester73

    Also der absolute Knaller ist es nicht. Unsere Tupperdosen weisen nach wie vor immer noch Wasserflecken auf.

  • 23.06.09 - 22:31 Uhr

    von: Ladycrazy

    Also bei mir und meinen Mittestern funktioniert das mit dem Trockenefeckt fast immer gut. Ich weiß nicht woran es liegt, dass es manchmal nicht ganz trocken ist, aber meistens ist alles trocken.
    Auch die meisten Anderen sind begeistert von SOMAT9 und würden es sich kaufen.

  • 24.06.09 - 08:59 Uhr

    von: Hilmar77

    ich bin auch nicht wirklich von dem Trockeneffeckt überzeugt.
    meine Kunststoffsachen weisen immer noch die gleichen Wasserflecken auf wie vor dem Somat 9.

  • 24.06.09 - 10:39 Uhr

    von: cheftester

    Auf Plastesachen funktioniert der Extra Trocken Effekt nicht so wie ich mir das vorgestellt hatte. Plaste ist zwar trockner als mit anderen Geschirrspültabs aber so richtig trocken wird Plaste bei mir nicht. Auch bei meinen Mittestern ist es überall das gleiche. Plastesachen müssen nach wie vor noch extra abgetrocknet werden. Dafür sind aber Gläser und Töpfe jetzt echt viel trockner als sonst. Nur bei Plaste will es eben nicht so richtig funktionieren. Vielleicht sollte ich das mit dem extra Salz einfüllen auch mal ausprobieren aber so hart ist unser Wasser eigentlich nicht.

  • 24.06.09 - 11:55 Uhr

    von: Nadine1976

    Also bei meinen meisten Testern bisher – JA. Sie sind deshalb alle so begeistert von Somat 9.

  • 24.06.09 - 12:48 Uhr

    von: JOJO68

    Also bei den Tuppersachen habe ich schon noch Sachen bei die abgetrocknet werden wollen. ;-)

  • 24.06.09 - 15:24 Uhr

    von: Strubbelkopf

    Habe die Erfahrung gemacht, dass die Plastikteile unterschiedlich trocknen. Einige sind super und andere muß ich noch ein klein wenig nachreiben. Bin noch nicht dahinter gekommen warum das so ist. Alles in Allem bin ich aber super zufrieden und empfehle gerne Somat 9.

  • 24.06.09 - 15:43 Uhr

    von: Scarlett79

    Ich räume die Spülmaschine meistens erst viel später aus nachdem sie fertig ist und da ist auch fast alles trocken. Als ich es mal direkt nach dem Spülende ausgeräumt habe waren die Plastiksachen schon noch nass.

  • 24.06.09 - 16:04 Uhr

    von: trinity69

    bei mir ist es unterschiedlich… mal trocknen die plastik-sachen super, mal gar nicht. hab keine ahnung an was das liegt. auf jeden fall sind die sachen trockener, wenn ich die maschine erst spät ausräume.

  • 24.06.09 - 20:08 Uhr

    von: buffy201

    Hi,
    bei mir hat das mit dem Trocknen des Plastiks leider auch nicht funktioniert. Nur auf sehr rauen Plastikflächen war das Geschirr etwas trockener als mit anderen Tabs.

  • 24.06.09 - 22:19 Uhr

    von: Mausi64

    Ich habe also tatsächlich noch mal Klarspüler zugegeben, und es ist einen hauch besser geworden. Aber nach wie vor nicht so gut dass ich sagen würde ich wechsel die Tabs!

  • 25.06.09 - 21:13 Uhr

    von: claudiafischer

    Bei mir und den meisten meiner Tester hat das mit dem Trocknen auf Kunststoff auch nicht funktioniert! Die meisten benutzten Tuppersachen und die werden mit Somat9 auch nicht trockener als mit anderen, billigeren Mittel.

  • 25.06.09 - 21:25 Uhr

    von: Woody42

    Bei mir war es bisher mal so, mal so. Heute hab ich allerdings die Milchflaschen meines Sohnes (aus Kunststoff) mitgewaschen und bin total begeistert! Die Flaschen waren sogar innen komplett trocken. Und die Nuckel waren, nicht wie sonst innen schmierig, sondern genauso schön sauber! Spitze!

  • 26.06.09 - 20:22 Uhr

    von: schnuppi2001

    mit zusätzlichem Klarspüler ist es ein bisschen besser, als bei den “normalen” Tabs. Wenn der allerdings leer ist, klappt es leider nicht so, mit dem Trockeneffekt

  • 27.06.09 - 09:00 Uhr

    von: BIRDLADY

    ich krieg das meist nicht mit weil ich den spüler meist über nacht laufen lasse,,,aber meine mittester sind auf jeden fall begeistert von dem produkt…und ich auch

  • 28.06.09 - 18:06 Uhr

    von: wagbirgit

    Mein Plastikgeschirr war zwar meistens ganz gut trocken, aber es gab doch hin und wieder noch Flecken. Ich hab jetzt auch Klarspüler und Salz zusätzlich in die Maschine gefüllt, seitdem funktioniert es besser.

  • 29.06.09 - 00:42 Uhr

    von: OnkelHotte

    Ich selbst hab kaum Plastiksachen, aber meine Tester teilweise schon. So richtig begeistert war aber keiner – die (recht hohen) Erwartungen sind da leider nicht erfüllt worden. Darum wollen die meisten den höheren Preis auch nicht dafür bezahlen und bleiben lieber bei ihrem bisherigen Produkt (egal ob No-Name oder Somat7).
    Die Reinigungsleistung ist aber immer gelobt worden!

  • 29.06.09 - 14:59 Uhr

    von: Uli1977

    Ich habe auch nicht ganz die wirkung mit der Trocknung an was es liegt keine Ahnung !

    Aber die anderen acht funktionen sind echt klasse !

  • 29.06.09 - 15:18 Uhr

    von: sensorya1974

    also vollends überzeugt bin ich leider auch noch nicht.. ich wasche seit ein paar tagen wieder mit meinem vorherigen produkt um mal einen direkten vergleich zu ziehen..
    der trockeneffekt auf plaste is meines erachtens nicht besser als der von meinem standard-produkt, und von der reinigung her ist das auch nicht so der riesenunterschied… schade eigentlich..

  • 29.06.09 - 17:42 Uhr

    von: Yuki

    Ich wurde voll überzeugt.Habe vorher die guten Tabs von l..l genommen, mußte allerdings die Plastiknäpfe meiner Katzen sowie Lock&Lock-Dosen immer nachtrocknen oder auch die Wasserflecken wegpolieren.
    Dieses braunche ich bei Somat 9 nicht mehr. Erspart mir doch die Arbeit.

  • 30.06.09 - 00:19 Uhr

    von: GraefinMariza

    jaha – deutlich !!!

  • 30.06.09 - 16:43 Uhr

    von: stella59

    Der Extra Trocken Effekt hat mich leider nicht vollständig überzeugt,ich muß immer noch nachtrocknen oder habe Wasserflecken auf den Kunststoffsachen,dafür mehr zu zahlen lohnt sich meiner Meinung nach nicht!!!

  • 01.07.09 - 16:53 Uhr

    von: Fantomaas

    kann stella nur beipflichten.

  • 01.07.09 - 16:56 Uhr

    von: Marnie74

    Ich bin begeistert, mein Tupper geschirr, weist keine Wasser flecken auf, und das Geschirr ist vollständig trocken

  • 01.07.09 - 23:08 Uhr

    von: Leopoldine

    Ich habe das Gefühl, dass es an der Arte des Plastikgeschirrs liegt, ob es trocken wird oder nicht. Mit Tupper kann ich leider nicht dienen und bei den anderen Sachen ist es unterschiedlich Überzeugt bin ich, was den Trockeneffekt bei Plastikgeschirr angeht, nicht.

  • 02.07.09 - 00:00 Uhr

    von: majaluna

    Mich hat der Trockeneffekt total überzeugt, alles was ich bei anderen Tabs immer nachtrocknen mußte, kann ich jetzt gleich nach dem Abkühlen in die Schränke stellen……und das spart echt Zeit.

    Habe auch alle meine “Testpersonen” gefragt und bis auf 2 Personen waren alle restlos begeistert und haben sich auch schon Somat 9 Tabs gekauft und wollen auch dabei bleiben.

  • 02.07.09 - 09:44 Uhr

    von: mmedubarry

    Hallo,
    ich habe noch eine Frage an alle: Ich habe festgestellt, dass Somat 9 ein regelrechter “Dekor-Killer” ist. Ich hatte meiner Tochter neulich ein bedrucktes “Shawn das Schaf”-Glas geschenkt, das bereits nach 2x Spülmaschine kaum noch zu erkennen war. Große Trauer beim Kind und Ratlosigkeit bei mir: Ist das Mittel zu scharf? Habt Ihr auch solche Erfahrungen?

  • 08.07.09 - 08:28 Uhr

    von: Warti353

    Also ich kann nur sagen das die Tabs wirklich gut sind! Wir haben 2 Kinder die viele Pklastiksachen benutzen wie Brotdosen, Trinkbecher usw. Die durfte ich, da ich ja für den Spüler zuständig bin, ständig nachtrocken, Das entfällt jetzt zu 90%. Mit den restlichen 10% kann ich leben. Auch die Reinigung ist überdurchschnittlich gut und entspricht völlig meinen Erwartungen von einem Markentabs. Ich kann und werde die Tabs weiter verwenden und auch empfehlen. Meine Ma ist auch zufrieden.
    Mit den Dekoren kann ich nicht bestätigen. Ich habe auch Gläser mit Dekor( von IKEA) gespült und da war nichts verblaßt.

  • 16.07.09 - 00:18 Uhr

    von: annabell200

    Ich kann mich Warti353 absolut anschließen, wenn man ein Kind oder 2 Kinder hat, gibt es viel Plastikgeschirr und die müssen allesamt in die Spülmaschine und sie werde dank SOMAT 9 jetzt super trocken; klar ein paar klitzekleine Wassertröpfchen sind hier und da mal vorhanden, aber meistens nicht u. so macht das Ausräumen auch meiner kleinen Tochter mehr Spass, wenn nicht alles so “pitschenass” ist. Dann hatte ich noch ein Gespräch mit meiner Schwiegermutter und mit meiner Mom, die auch die Proben ausprobiert hatten. Auch sie hatten positive Ergebnisse. Meiner Cousine hab ich auch welche mitgegeben; da erwarte ich noch das Feedback.

  • 26.08.09 - 22:24 Uhr

    von: granni1

    Wir gehen morgens zu dritt aus dem Haus und haben meist so um die 5 Brotdosen. Ich bin vom Trockeneffekt enttäuscht! Muß ich sagen! Die Wasserflecken sind angetrocknet. Also, das Wasser ist schon weg, das Geschirr ist hauptsächlich nicht mehr nass. Aber die Wasserflecken stören mich viel mehr!

  • 15.09.09 - 12:36 Uhr

    von: supergirlhs

    also ich bin zwa nicht im projekt gewesen habe mir aber aufgrund der vielen tollen kommentare das somat9 gekauft und ich kann es einfach nur bestätigen mein gesamtes plastik wird wirklich super trocken

  • 29.09.09 - 21:16 Uhr

    von: Bine76

    Ich habe zwar am Testen nicht teilnehmen können, habe mir es aber so gekauft und bind total zufrieden mit Somat9 und werde es auch weiterhin kaufen.